Home / Forum / Sex & Verhütung / 3Monatsspritze

3Monatsspritze

26. Oktober 2005 um 20:08

Hey Leute...

... wollte mal ein bisschen über die 3Monatsspritze in Erfahrung bringen.
Hab zwar schon einiges darüber gelesen, aber noch keine Kommentare von denjenigen gehört, die sie wirklich als Verhütungsmethode anwenden.
Würde sie auch gerne zur Verhütung benutzen und mich freuen, wenn ihr mir eure Erfahrungen mitteilen und vielleicht auch ein paar Tips geben könntet.

Lieben Gruß
Unique

27. Oktober 2005 um 12:08

Ich benutze sie !!
Hey hallo ich benutze die Spritze als verhütungsmethode und egtl ist sie super ich bekomm meine tage nicht mehr was naürlich super ist naja aber ich habe immernoch meine erste spritze die nächste bekomm ich im november und ja ich habe jetzt schon ein wenig zugenommen dazu muss ich aba sagen das ich ein sehr fauler mensch bin und lieber zu hause vorm fehrnseher sitze und süßigkeiten esse anstatt draußen in der kälte joggen zu gehen

ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

P.s. ich hatte vorher die Pille (miranova) und dannach den Nuvaring und ja da musste ich beim sex immer daran denken das ich die pille vergessen habe oder nicht wirkt oder der ring rausrutscht(ist mir auch passiert) naja und bei der spritze muss man sich keine gedanken machen das ist im körper und bleibt auch für 3 monate da...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2005 um 8:56

Hallo
ich hatte mir auch mal Gedanken darüber gemacht das als Verhütung zu nehmen. Ein sehr großer Nachteil war für mich dann, dass man nach Absetzten der 3-Monatsspritze einen längeren Zeitraum nicht fruchtbar ist. Also wenn ich mich dann entscheiden will jetzt Kinder zu haben und setzte die ab kann das je nach Frau bis zu 1 1/2 Jahre dauern bis sie überhaupt wieder schwanger werden könnte...


Liebe Grüße,
Kiwi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2005 um 15:43

Hallo!!
Ich verhüte auch mit der 3 Monatsspritze und bin super zufrieden damit! Man muss nicht mehr täglich denken und sie wirkt auch bei Durchfall, Erbrechen und Medikamenten. Zugenommen hab ich überhaupt nicht, wobei ich bei der Pille doch ein paar Kilo zugelegt habe!
Das man nach dem Absetzten der 3 Monatsspritze sehr lange nicht schwanger werden kann, stimmt laut meinem Frauenarzt nicht. Selbst kann ich das aber noch nicht beurteilen !!

Ich hoffe, dir ein wenig geholfen zu haben!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2006 um 13:16

3Monatsspritze
Hallo Unique,
habe die 3 Monatsspritze angewendet, nach meiner Schwangerschaft. Habe sie dreimal spritzen lassen. Abgesetzt im März und habe seit dem noch keinen Zyklus gehabt. Bin bei einem Heilpraktiker gewesen, der mit dem Gerät ETA-Scan eine Anamnese durchgeführt hat, und hat festgestellt, dass mein komplettes Hormonsystem aus den Bahnen ist. Vor allem die Sexualhormone. Nun müssen wir die Wirkstoffe der Spritze wieder ausleiten. Therapie gut möglich. Rate dir stark von der 3Monatsspritze ab. Viele Grüße
Sue

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2006 um 22:12

Noch ein bericht..
ich habe die spritze über 1,5 jahre zur verhütung genutzt..ich kenne nicht viele frauen, die damit keine oder nur wenig probleme hatten..

ich habe durch die spritze enorme hautprobleme bekommen, die ich aufgrund der tatsache, dass ich meine tage nicht mehr habe, hingenommen habe

das mit der vorausgesagten wassereinlagerung im körper und dem zunahmeeffekt kann ich nicht betätigen, kenne aber einige frauen, bei denen das durch die spritze so war und noch mehr, die ebenfalls akne davon bekommen haben..sogar auf dem rücken ganz schlimm..

das positive: spritze ist günstig, keine regel mehr und nicht jeden tag an verhütung denken

negativ: starke akne, evtl. vermehrte wassereinlagerung

probier sie einfach mal ein halbes jahr und schau, wie du damit zurecht kommst..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2006 um 14:22

Gar nicht schlecht
Hi.
Ich lese viel Schlechtes über die Spritze, ich habe allerdings mal keine schlechten Erfahrungen gemacht. Ich habe die Sprtze 2 Jahre bekommen und dann abgesetzt um weitere Kinder zu bekommen, und nach dem Absetzen ist die Regel zwar etwas später, ca. ein halbes Jahr, dafür aber regelmäßig gekommen. Also stell dich auf ein wenig wartezeit ein wenn du ein Baby bekommen möchtest.
Fazit: PRO: Keine Periode, gar nicht so teuer, Kein Vergessen der Pille
CONTRA: lange wartezeit bis wieder Regel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2006 um 12:08

3 Monatsspritze.
Hallo Gounique!
Die Spritze habe ich nur 2 Mal bekommen.Eigentlich bin ich zufrieden,nur wie ich jetzt festgestellt habe,nach der spritze bekomme ich Probleme mit der Leber.
Ich dachte zuerst,das es mit meinen Therapien zu tun hat(wegen Schilddrüsenkrebs,wurde ich dieses Jahr 2 Mal operiert,und bekam 3 Radiojodtherapien).Aber als ich die 2. Spritze bekamm,und meine Leber hat wieder Probleme gemacht,habe ich dann überall nachgelesen,und tatsächlich gefunden,dass die Spritze,für die Leber gar nicht gut tut.
Hautunreinheiten habe ich auch.
Gehe Auf die Seite www.profamilia.de
Da steht auch einiges darüber.Für mich steht jetzt schon fest,das ich mir keine Spritze mehr machen werde.
MLG Regi44.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2006 um 17:32
In Antwort auf wen_12574098

Ich benutze sie !!
Hey hallo ich benutze die Spritze als verhütungsmethode und egtl ist sie super ich bekomm meine tage nicht mehr was naürlich super ist naja aber ich habe immernoch meine erste spritze die nächste bekomm ich im november und ja ich habe jetzt schon ein wenig zugenommen dazu muss ich aba sagen das ich ein sehr fauler mensch bin und lieber zu hause vorm fehrnseher sitze und süßigkeiten esse anstatt draußen in der kälte joggen zu gehen

ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

P.s. ich hatte vorher die Pille (miranova) und dannach den Nuvaring und ja da musste ich beim sex immer daran denken das ich die pille vergessen habe oder nicht wirkt oder der ring rausrutscht(ist mir auch passiert) naja und bei der spritze muss man sich keine gedanken machen das ist im körper und bleibt auch für 3 monate da...

NIE MEHR
ICH HABE AUCH MIT DER DREIMONATSSPRITZE VERHÜTET
NIE MEHR NACH ABSETZEN JEZT 2 MONATE TAG FÜR TAG DI PERIODE ::::: GEWICHTSZUNAHEM VON 7 KG UND HORMONHAUSHALOT IM A...:
WÜRDE AUCH JEDEN FALL ABRATEN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 12:30

Schlechte erfahrungen
hallo,

ich habe die spritze 1 jahr lang genommen. nie wieder !!!!
haarausfall, depressionen und gar keine "lust" mehr. so kann man auch verhüten ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 10:10

Ich hab sie seit 4 Monaten...
Hallo Unique,
ich hab Anfang November die 2. Spritze bekommen.Nach der ersten hatte ich Schmierblutungen,was nach der 2.Spritze aber sofort aufgehört hat,außerdem hab ich ein paar Pickelchen bekommen,aber damit kann ich leben.Sonst bisher keine negativen Nebenwirkungen wie z.B. Gewichtszunahme...bin also sehr zufrieden damit.Jeder muß für sich die richtige Methode finden,

gruß,blinkyxy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram