Home / Forum / Sex & Verhütung / 3Monatsspritze

3Monatsspritze

15. März 2013 um 9:58 Letzte Antwort: 15. März 2013 um 17:15

Ich(16) habe damals vor 2 Jahren mit der Dreimonatsspritze angefangen habe letztes Jahr aufgehört und jetzt erst wieder meine Tage bekommen und jetzt möchte ich heute wieder anfangen. Und meine Frage ist jetzt (klingt vielleicht idiotisch) verschinden die Tage schon nach der ersten Spritze oder dauert es seine Zeit?

Mehr lesen

15. März 2013 um 11:06

Mit 16((!!!) die Dreimonatsspritze ???
Welcher Arzt macht den sowas?

Hast du dir mal die Packungsbeilage durchgelesen? Da steht, dass dieses Verhütungsmittel nur für Frauen gedacht ist, bei denen alle anderen Methoden nicht funktionieren (ich kann mir nicht vorstellen, dass es das überhaupt gibt) weil sie so schwere Nebenwirkungen auf den Knochenbau hat. Jugendliche, deren Skelett noch nicht 100% fertig ist, sollten damit überhaupt nicht verhüten.

Warum nimmst du nicht das Implanon?

Chaotische Blutungen können immer auftreten, das kann niemand vorhersagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. März 2013 um 17:15

Was hast du denn fürn arzt?!
Die wird normalerweose erst bei abgeschlossener Familienplanung verschrieben weil sie sich dauerhaft schädigend auf die Fruchtbarkeit auswirken kann!

DMS ist das Stärkste und mit Nebenwirkungen behaftetste Verhütungsmittel das der Markt zu bieten hat und höchst umstritten. Zu Recht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Klümpchen im Sperma und nun nix mehr
Von: ipati_11976898
neu
|
15. März 2013 um 2:41
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram