Forum / Sex & Verhütung / Verhütung

3 MS vergessen- Konsequenzen?

20. September 2010 um 12:41 Letzte Antwort: 20. September 2010 um 13:01

Hallo Mädels! jetzt komme ich auch schon wieder mit so einer blöden "hiiilfe,Verhütung vergessen-schwanger??"-Frage es tut mir Leid Vielleicht zunächst meine "Geschichte":

Seit ca. 1,5 Jahren verhüte ich wegen einer chronischen Darmkrankheit mit der 3 Monatsspritze.Ist auch nicht so schlimm,die Pille würde ich eh nur vergessen.

Meine letzte Injektion war genau am 01.06 also hätte ich ja spätestens am 01.09 wieder eine bekommen müssen. Da ich in den letzten Monaten aufgrund einer Operation aber eh nicht mit meinem Freund geschlafen habe ist das für uns ein bisschen in den Hintergrund gerückt und ich habe dann auch prompt vergessen mir die nächste Dosis abzuholen. Und dann am Samstag haben wir dann wieder miteinander geschlafen. Ohne Kondom-natürlich :NON
Das "Problem" ist jetzt, dass ich schon einmal die Injektion vergessen habe und dann auch ganz normal wieder meine Tage bekam,also sofort nachdem ich sie abgesetzt habe. Bei vielen ist es ja so, dass das mit den Tagen erst Monate dauert. Jetzt habe ich Angst, dass etwas "passiert" sein könnte, denn immerhin war ich 3 Wochen mit der Spritze "überfällig" und hatte einen Tag bevor "es" geschah schon so ein ziehen im Unterleib als würde ich bals meine Tage bekommen. Da ich aber an die Spritze nicht gedacht hab,schob ich das auf meinen Darm, der ja eh immer mal wieder rumzickt.
Ich bin jetzt ehrlich gesagt nicht sooo bewandert in Sachen Eisprung,fruchtbare Tage blabla und hoffe mir kann evtl jemand von euch helfen?Übertreibe ich voll und so schnell kann nix passieren oder könnte möglicherweise wirklich was passiert sein? Da es ja erst am Samstag passiert ist kann ich ja auch schlecht einen Test machen.
Mein Freund weiß übrigens nicht, dass ich mit der Spritze überfällig war,das ist MIR erst hinterher eingefallen und ich hab Angst ihm das zu sagen,obwohl er eigentlich auch weiß, wann die letzte Spritze war und er mir dann ja nicht die "Schuld" zuschieben sollte. Ach, wie auch immer. Vielleicht kann mir ja eine von euch helfen?

eure aufgeregte Broeh

Mehr lesen

20. September 2010 um 13:01

..
Schleunigst zum Doc und die Pille Danach holen. Der kann dir auch sagen, wie du weiter verfahren sollst.

Sag am Telefon, dass es sich um einen Notfall handelt oder geh direkt in die Praxis, sie müssen dich heute noch drannehmen.

Gefällt mir