Forum / Sex & Verhütung / Verhütung

3-Monatsspritze zu spät!

8. April 2005 um 15:47 Letzte Antwort: 14. Oktober 2006 um 14:33

Hallöchen,
ich nehme seit ca. 2 Jahren die Dreimonatsspritze. habe diesmal vergessen, sie mir geben zu lassen, wie schnell ist man jetzt dann nach abbruch wieder schwanger und kann ich sie mir geben lassen, auch wenn ich dann schwanger sein sollte, ohne es zu wissen?

Freue mich sehr auf Antworten, da ich seit Heute neu hier bin.

Küßchen

Mehr lesen

14. Oktober 2006 um 13:23

Dreimonatsspritze
hallo ich habe jetzt seit vier wochen meine dreimonatsspritze nicht mehr aber nur weil wir noch ein banby haben wollen aber als ich sie noch genommen habe vergass ich sie auch zwischendurch dann hat mein fr einen test gemacht und ich war nie schwanger und jetzt offe ich das ich nach absetzen der spritze schnell schwanger werde wie sieht es bei dir aus hast du schon ein kind oder wann hast du deine tage wieder bekommen ich habe sie nämlich immer noch nicht ich hasse diese warte zeit hoffentlich kommen sie bald würde mich über eine antwort freuen
küsschen nadine

Gefällt mir

14. Oktober 2006 um 14:33

Bei der spritze..
gilt eine karenzzeit von 6 tagen..so hat es mir mein frauenarzt erklärt..habe sie aber auch nicht immer eingehalten und manchmal zu spät die spritze geholt..so 8-10 Tage..ist kein problem..verhütungsschutz ist trotzdem gewährt..

in der regel muss man die spritze mindestens ein halbes jahr vor schwangerschaftswunsch absetzen !! die meisten frauen werden aber erst nach 1,5 jahren nach absetzen der spritze schwanger!! die chance direkt nach absetzen oder vergessen der spritze schwanger zu werden läuft also gegen null.

lg, elaine

2 LikesGefällt mir