Home / Forum / Sex & Verhütung / 3-Monats-Spritze und Einnahme von Ibuprofen 400?! HILFE!!!!!

3-Monats-Spritze und Einnahme von Ibuprofen 400?! HILFE!!!!!

1. März 2012 um 23:43

Hallo zusammen,

ich habe am 26.01.2012 zum zweiten Mal die Spritze bekommen. Zu der Zeit hatte ich auch Blutungen,allerdings war es meine Letzte. Seitdem kommt nichts mehr.
Habe letzten Monat aufgrund sehr sehr starker Zahnschmerzen ca. 3 Wochen lang Ibuprofen 400 eingenommen.
Meine Frage ist nun:
Kann Ibu 400 die Wirkung der Spritze beeinträchtigen oder ist der Schutz dann sogar weg??

Hoffe,mir kann jemand helfen!!!!

2. März 2012 um 19:35

Habe
die Packungsbeilage gegoogelt und auch gefunden.
Allerdings stand da nichts in der Art drin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 21:47
In Antwort auf qamar_12520370

Habe
die Packungsbeilage gegoogelt und auch gefunden.
Allerdings stand da nichts in der Art drin

...
Ja wenn nichts drin steht ist es doch gut. Dann gibt es keine Wechselwirkung. Wenn es eine gäbe müsste sie ja drin stehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2012 um 21:51

Gut,
dann bin ich ja beruhigt...
Bin da echt übervorsichtig und bei jedem kleinsten Anzeichen werd ich direkt kirre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2012 um 13:11

DMS
SEID DREI MONATEN DMS ABGESETZT BISHER NOCH KEINE BLUTUNG BEKOMMEN! WIE LANGE DAUERT ES BIS ICH MEINE BLUTUNG WIEDER BEKOMME??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram