Home / Forum / Sex & Verhütung / 3 Jahre Beziehung noch kein Sex!

3 Jahre Beziehung noch kein Sex!

16. Oktober 2005 um 22:13

Ich bin mit meinem Freund schon 3 Jahre zusammen und liebe ihn auch sehr aber wir hatten noch keinen Sex, wir haben es schon einige Male versucht, aber er hat ihn irgendwie nicht reingekriegt, Gleitgel hatten wir schon, ich hab auch noch keine Erfahrungen, hatte erst einmal und nicht richtig Sex, was auch noch höllisch weh tat, deswegen hab ich auch noch Angst,kann es sein dass ich zu eng bin, welche Stellung ist denn wohl geeignet? Außerdem ist es auch immer schwierig, weil wir machen immer nur Petting bzw,. ich blase ihm immer einen, und er versucht nicht oft oder die letzte Zeit gar nicht mehr Sex auszuprobieren, ich mache mir schon total die Sorgen, weil ja irgendwie was in der Beziehung fehlt. Oder was meint ihr? Vielleicht sagt ihr mir einfach mal eure Meinung dazu, würd mich über Meinungen und Ratschläge freuen.

Mehr lesen

17. Oktober 2005 um 10:16

Schon komisch
ich meine hättest du jetzt ein jahr oder so gesagt, würd ich sagen naja gut kann sein aber 3 ganze jahre und kein sex?
wie geht sowas, wenn man zusammen ist, wenn man im bett liegt, nie das bedürfnis gehabt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 14:24

Uups..
Ist schon komisch, dass ihr noch keinen Sex hattet. Denn drei Jahre sind schon eine lange Zeit.
Hast du schon einmal deinen Frauenarzt gefragt, ob du "zu eng gebaut bist" oder was du dagegen tun kannst, dass er in dich eindringen kann?
Geh doch einfach ein bisschen offner auf ihn zu wenn ihr das nächste Mal zusammen seit. Gib ihm zu verstehen, dass du jetzt gerne mit ihm schlafen würdest. Zeig Initiative...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 20:46

Fast wie bei mir...
Ich bin jetzt auch schon 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und wir hatten auch noch keinen Sex! Das liegt aber hauptsächlich daran,dass wir eine Fernbeziehung führen und uns nur in den Ferien sehen können. Das Problem mit dem Eindringen habe ich auch. Es klappt irgendwie nicht! Wir haben es auch schon oft versucht. Genauso wie bei dir verwöhnen wir uns auch gegenseitig und in letzter Zeit sind die Versuche Sex zu haben auch eher weniger geworden. Daraufhin habe ich meinen Freund letztens erst angesprochen undes stellte sich heraus,dass er sich nur nicht getraut hat es "mal wieder zu versuchen",weil er mich nicht drängen wollte! Was wieder beweist,dass es immer am Besten ist,mit seinem Schatz drüber zu reden! Und das kann ich dir auch nur raten.
Ich wollte dir mit diesem Beitrag auch nur sagen,dass du nicht alleine mit diesem Problem dastehst!

Liebe Grüße und viel Glück bei euren nächsten "Versuchen"!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 21:48

...Du bist nicht alleine mit Deinem Problem...
Hi Kleine 120; ich kenne Dein Problem ganz gut. Eine Beziehung ohne ausgeglichene Sexualität kann nie eine wirklich glückliche Beziehung werden. Hast Du und Dein Freund schon mal an eine Paartherapie gedacht.....? Ich kann Euch dringend raten Euren Sexlosen Zustand mit allen Mittel zu bekämpfen. Sonst macht sich irgendwann der Frust zwischen Euch breit, und die Beziehung läuft große Gefahr zu zerbrechen. Und das ist schlimm, wenn man sich eigentlich liebt!
Ich lebe seit mittlerweile zweiundzwanzig Jahren in einer sexlosen Beziehung. Und das hat mir viele gesundheitliche Probleme gebracht: ewiger Frust, sexuelle Einsamkeit, Bluthochdruck, Essstörungen u.s.w.
Meine Partnerin kann keine sexuellen Gefühle entwickeln. Sie hat sie einfach nicht. So etwas gibt es. Und trotzdem ist die Liebe, diese großartige seelische Verbundenheit zwischen uns so groß, daß wir uns nicht voneinander trennen können. Eine Liebe wie ein Weg durch die Hölle. Das dürft Ihr Euch nicht antun. Ich weiß mittlerweile, das es viele gute Gründe gibt, nicht auf eine erfüllte Sexualität zu verzichten. Dazu mußte ich 54 Jahre alt werden. Wartet Ihr nicht solange und holt Euch therapeutische Hilfe. - liebe Grüße Schneewind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2005 um 23:05
In Antwort auf chi_12643655

Fast wie bei mir...
Ich bin jetzt auch schon 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und wir hatten auch noch keinen Sex! Das liegt aber hauptsächlich daran,dass wir eine Fernbeziehung führen und uns nur in den Ferien sehen können. Das Problem mit dem Eindringen habe ich auch. Es klappt irgendwie nicht! Wir haben es auch schon oft versucht. Genauso wie bei dir verwöhnen wir uns auch gegenseitig und in letzter Zeit sind die Versuche Sex zu haben auch eher weniger geworden. Daraufhin habe ich meinen Freund letztens erst angesprochen undes stellte sich heraus,dass er sich nur nicht getraut hat es "mal wieder zu versuchen",weil er mich nicht drängen wollte! Was wieder beweist,dass es immer am Besten ist,mit seinem Schatz drüber zu reden! Und das kann ich dir auch nur raten.
Ich wollte dir mit diesem Beitrag auch nur sagen,dass du nicht alleine mit diesem Problem dastehst!

Liebe Grüße und viel Glück bei euren nächsten "Versuchen"!

Gut zu wissen...
Es ist irgendwie beruhigend zu wissen, dass ich nicht die einzige bin der es so geht. Manchmal bin ich schon am verzweifeln, ich habe meinen Freund auch schon mal darauf angesprochen, warum er es nich mehr versucht, er hat auch gesagt er wolle mich nicht drängen, weil er dachte ich wollte nicht, na ja, mal sehen. Vielen Dank für deinen lieben Beitrag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club