Home / Forum / Sex & Verhütung / 25 und Jungfrau. Wie sag ichs ihm?

25 und Jungfrau. Wie sag ichs ihm?

29. August 2007 um 13:48

Ich habe endlich einen Freund.
Das klingt jetzt wahrscheinlich etwas befremdlich, aber da ich in meinem 25jährigen Leben immer Single war, ist "endlich" schon genau das richtige Wort.
Als wir auf das Thema Beziehungen zu sprechen kamen, war es mir schon sehr peinlich, einzugestehen, dass es da nie jemanden gegeben hat. Er wollte mir anfangs garnicht richtig glauben. Aber nur, weil es da nie eine Beziehung gab, muss das ja nicht heißen, dass ich noch Jungfrau bin - doch genau so ist es!

Und ich habe keine Ahnung, wie ich es ihm sagen soll. Einerseits ist es mir eh schon total peinlich, einzugestehen, dass ich ein 25jährige Jungfrau bin, andererseits fürchte ich mich auch vor seiner Reaktion. Er muss doch denken, mit mir stimmt was nicht... Das hab ich ja selbst lange gedacht. Aber ich wollte es halt nicht mit irgendwem machen. "Der erste" soll mir etwas bedeuten. Doch jetzt ist es soweit und ich überlege schon fast, es ihm einfach zu verschweigen und zu hoffen, dass ich mich nicht durch meine Unerfahrenheit verrate. (Jungfernhäutchen ist bereits gerissen, FA).

Habt ihr nen Rat?
LG toffifee

29. August 2007 um 16:29

Ich würde
da voll zu stehe, glaube ich, kann man jetzt leicht sagen, du wolltest dich halt für jm. besonderen aufsparen u nd lieber warte, und der besondere ist er jetzt. glaub männer haben da kein problem mit, gnaz im gegenteil, er wird stolz sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2007 um 19:54

Halb so schlimm
Hei erst mal Kompliment,dass du nicht eine von jenen Mädchen warst die sich betrunken dem erstbesten an den Hals geworfen haben. Du bist vielleicht älter als die meisten bei ihrem ersten Mal aber das ist nichts wofür du dich schämen musst. Ich denke auch, dass du besser bei der Wahrheit bleibst und ihm offen sagst, dasses bis jetzt halt nie gepasst hat, du aber auf jeden Fall Lust auf neue Erfahrung hast, etwas warten heisst ja nicht unbedingt prüde zu sein und keinen Spass an Sex zu haben.
Für Männer ist es glaube ich immer eine "Ehre" der erste zu sein, der eine Frau erobern darf. Plan nicht zu sehr wo, wie und wann es passieren soll, das funktioniert nicht, irgenwann wird der Moment kommen wo es einfach passt und wenns nicht gleich super filmreif und perfekt ist, es wird mit jedem mal besser=)

Viel Spass=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 3:20
In Antwort auf dora_11895338

Ich würde
da voll zu stehe, glaube ich, kann man jetzt leicht sagen, du wolltest dich halt für jm. besonderen aufsparen u nd lieber warte, und der besondere ist er jetzt. glaub männer haben da kein problem mit, gnaz im gegenteil, er wird stolz sein

Stimmt
ich als mann kann den anderen hier beipflichten. sag es ihm, daß er ein ganz besonderer mensch für dich ist und du gewartet hast, bis du einen freund hast und verliebt bist und dich nicht - wie so schön gesagt - betrunken dem nächstbesten ins bett geworfen hast... er wird froh sein... und vorsichtig, damit du es genießen kannst und er auch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 14:02
In Antwort auf ichbinfroh

Stimmt
ich als mann kann den anderen hier beipflichten. sag es ihm, daß er ein ganz besonderer mensch für dich ist und du gewartet hast, bis du einen freund hast und verliebt bist und dich nicht - wie so schön gesagt - betrunken dem nächstbesten ins bett geworfen hast... er wird froh sein... und vorsichtig, damit du es genießen kannst und er auch..

Hey...
... ich finde es super das man sich nicht jedem sofort hingibt. Sogar viele Männer denken so, denn wenn man unerfahren ist kann er sich nicht blamieren

Bin jetzt 20 und auch noch immer Jungfrau, hatte noch nicht mal einen Freund, weil ich mich zum einen nicht bereit dafür fühle und zum anderen ist mir noch nie jemand über den Weg gelaufen der mir auch erwachsen genug erscheint. Das man auf den richtigen wartet wird von beiden Seiten auf jedenfall gut hingenommen und wenn er es doof finden würde, wäre er echt nicht der richtige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2007 um 10:43
In Antwort auf gul_12089354

Hey...
... ich finde es super das man sich nicht jedem sofort hingibt. Sogar viele Männer denken so, denn wenn man unerfahren ist kann er sich nicht blamieren

Bin jetzt 20 und auch noch immer Jungfrau, hatte noch nicht mal einen Freund, weil ich mich zum einen nicht bereit dafür fühle und zum anderen ist mir noch nie jemand über den Weg gelaufen der mir auch erwachsen genug erscheint. Das man auf den richtigen wartet wird von beiden Seiten auf jedenfall gut hingenommen und wenn er es doof finden würde, wäre er echt nicht der richtige.

Gesagt ... Getan
Hey, da ihr mich so lieb unterstützt habt, will ich euch kurz berichten, wie's am Wochenende gelaufen ist:

Ich hab mir fast meine Zunge verknotet, so sehr hab ich mir einen dabei angebrochen, die richtigen Worte zu finden, aber letztendlich hab ich es ihm erzählt. Er hat recht verständnisvoll reagiert, war natürlich auch überrascht, dass ich es mit 25 noch nie gemacht hab, aber ich glaube, dass dieser Vertrauensbeweis meinerseits ihm viel bedeutet hat.
Noch am selben Abend hab ich meine Jungfräulichkeit verloren und ich denke, es hat sich gelohnt, zu warten. Es war sehr schön, es hat nur leicht gezogen, als er in mich eindrang, doch jetzt quälen mich weitere Fragen. Hab ich mich total dämlich angestellt? Wie war ich im Vergleich zu seinen Exfreundinnen?...

Ich weiß, es ist absolut blöd, sich solche Gedanken zu machen, oder sich mit anderen vergleichen zu wollen, aber irgendwie belastet mich das schon. Wie komme ich bloß von diesen Selbstzweifeln wieder runter, um einfach diesen Schritt zu genießen?

LG toffifee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 14:01
In Antwort auf ran_12374719

Gesagt ... Getan
Hey, da ihr mich so lieb unterstützt habt, will ich euch kurz berichten, wie's am Wochenende gelaufen ist:

Ich hab mir fast meine Zunge verknotet, so sehr hab ich mir einen dabei angebrochen, die richtigen Worte zu finden, aber letztendlich hab ich es ihm erzählt. Er hat recht verständnisvoll reagiert, war natürlich auch überrascht, dass ich es mit 25 noch nie gemacht hab, aber ich glaube, dass dieser Vertrauensbeweis meinerseits ihm viel bedeutet hat.
Noch am selben Abend hab ich meine Jungfräulichkeit verloren und ich denke, es hat sich gelohnt, zu warten. Es war sehr schön, es hat nur leicht gezogen, als er in mich eindrang, doch jetzt quälen mich weitere Fragen. Hab ich mich total dämlich angestellt? Wie war ich im Vergleich zu seinen Exfreundinnen?...

Ich weiß, es ist absolut blöd, sich solche Gedanken zu machen, oder sich mit anderen vergleichen zu wollen, aber irgendwie belastet mich das schon. Wie komme ich bloß von diesen Selbstzweifeln wieder runter, um einfach diesen Schritt zu genießen?

LG toffifee

Oh Mann, es gibt so viele Jungfrauen über 20
..zumindest kenn ich viele und ich war auch eine davon. Find ich echt kein Thema. Jemand der nicht damit zurecht kommt, soll zur Hölle fahren *lol* Es geht nicht darum etwas falsch oder richtig zu machen, sondern aus Liebe miteinander zu schlafen. Also mach dir keine Gedanken. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 14:12
In Antwort auf kohaku_12629316

Oh Mann, es gibt so viele Jungfrauen über 20
..zumindest kenn ich viele und ich war auch eine davon. Find ich echt kein Thema. Jemand der nicht damit zurecht kommt, soll zur Hölle fahren *lol* Es geht nicht darum etwas falsch oder richtig zu machen, sondern aus Liebe miteinander zu schlafen. Also mach dir keine Gedanken. LG

@lailamini
Ja, ich weiß. Diese ewigen Selbstzweifel gehören irgendwie zu meiner Natur. Ich komm nicht immer dagegen an. Aber mittlerweile denk ich, dass es schön war, genieße einfach und freu mich aufs kommende WE, wenn ich meinen Schatz wiederseh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 17:11
In Antwort auf ran_12374719

@lailamini
Ja, ich weiß. Diese ewigen Selbstzweifel gehören irgendwie zu meiner Natur. Ich komm nicht immer dagegen an. Aber mittlerweile denk ich, dass es schön war, genieße einfach und freu mich aufs kommende WE, wenn ich meinen Schatz wiederseh.

Eben...
hatte mir vorher auch immer einen riesen Kopf gemacht, aber ist echt nicht nötig. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2007 um 16:24

Keine Angst!
Ich weiß das ist leichter gesagt, ich war mit 18 Jungfrau, hatte dann meinen 1. richtigen Freund und mit ihm auch mein 1. Mal.
Wobei ich ehrlich sagen muss, ich hab es geheim gehalten..
...er schien es auch nicht gemerkt zu haben, zumindest hatte er danach nichts gesagt obwohl das Bett total vollgeblutet war. *ohje*

Aber dadurch das ich es ihm nicht gesagt hatte, war es auch nicht schön, er war unvorsichtig sehr rücksichtslos (es tat sehr weh)
ich hatte Schmerzen für 2 Wochen und wollte auch nicht mehr das er mich anfasst..
..ich meine Schmerzen bekommt man numal beim 1. Mal aber in dem Fall war es einfach er hatte Spaß und ich den Ärger.. die Beziehung war auch nur sehr kurz da er einfach nicht mein Fall war.. wie sich dann rausstellte.

Ich würde sagen.. du erzählst deinem Freund das du Jungfrau bist.. und er wird es bestimmt schön finden.

Wenn ich gewusst hätte das ich mal so einen lieben Freund bekomme wie jetzt schon seit fast 2 Jahren hätte ich gewartet und hätte lieber mit ihm mein 1. Mal gehabt.

Es wird deinen Freund sicher freuen das du noch Jungfrau bist.. ganz unberührt.
Er wird warscheinlich etwas aufgeregt sein und Angst haben dir weh tun zu können aber es wäre absolut falsch es ihm nicht zu sagen.

Man sollte ehrlich in einer Beziehung sein und über alles reden können, glaub mir er wird, wenn er dich liebt das alles verstehen und dann macht es auch mehr Spaß und du musst dir keine Sorgen machen das er es merkt und ihm hinterher nicht Rede und Antwort stehen

Machs einfach bei der nächsten Gelegenheit wenn ihr zusammen seit und euch küsst einfach mal das Thema ansprechen ganz sachte..
...ich würde glaube ich sagen "Schatz.. ich muss dir da noch was sagen.." und dann raus mit der Sprache.

So viel Glück

lg
Zwiebel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2007 um 13:24
In Antwort auf kohaku_12629316

Eben...
hatte mir vorher auch immer einen riesen Kopf gemacht, aber ist echt nicht nötig. LG

Nur noch...
... ein paar Stunden, dann seh ich ihn endlich wieder

(Kann mit dem Grinsen garnicht mehr aufhören )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2007 um 20:02

Naja..
entweder du sagst es ihm wirklich...aber wnen du des absolut nicht willst,kannst auch einfach sagen,dass du so lange keine bezeihung hattest weil du dich keinem anvertraut hast,da du auf ner jugend party vor jahren vll mal schlechte erfahrunen zum thema sex gemacht hast und dass du deswegen etwas verunsichertt bist..
wahreit wär zwar besser aber des wär auch glaubwürdig und dann nimmt er auch ziemlichbrücksicht auf dich...

aber schliesslich musst du den einfach ausm gefühl entscheiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 12:42
In Antwort auf ran_12374719

Nur noch...
... ein paar Stunden, dann seh ich ihn endlich wieder

(Kann mit dem Grinsen garnicht mehr aufhören )

Das reicht jetzt
halt die backen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2007 um 4:07
In Antwort auf rolo_11915785

Das reicht jetzt
halt die backen

Ich
beneide dich. bin auch 25 gleiche situation nur der freund fehlt mir. komme mich aber gleich schon nicht mehr so dumm vor. schön zu hören das es bei dir geklappt hat. manchmal frage ich mich ob ich nicht mit einem typen einfach mal ins bett hüpfen sollte. habe nämlich gar keine lust auf beziehung. aber dann ist es noch schwerer so was über die lippen zu bekommen. kann man irgendwie ohne fa feststellen ob das jungfernhäutchen noch intakt ist? wenn mich einer fingert tut das schon meist weh und ich lass es dann auch nicht zu.

alles gute liebe toffifee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2007 um 20:24

@summers07 + Sandy82w
Hi. Hab gedacht, ich ziehe diesen Thread nochmal nach oben, weil im Augenblick wieder genau DAS Thema hier im Forum aufgekommen ist: Bin Mitte 20 und Jungfrau...

Wie ihr seht, hatte ich vor einigen Monaten genau deine Bedenken summers07. Im Nachhinein kann ich nur sagen, Ehrlichkeit bewährt sich. Der Mann, der bei deiner "Beichte" in brüllendes Lachen verfällt, ist eh der Falsche.

Liebe weihnachtliche Grüße, eure Toffifee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2007 um 20:26
In Antwort auf ran_12374719

@summers07 + Sandy82w
Hi. Hab gedacht, ich ziehe diesen Thread nochmal nach oben, weil im Augenblick wieder genau DAS Thema hier im Forum aufgekommen ist: Bin Mitte 20 und Jungfrau...

Wie ihr seht, hatte ich vor einigen Monaten genau deine Bedenken summers07. Im Nachhinein kann ich nur sagen, Ehrlichkeit bewährt sich. Der Mann, der bei deiner "Beichte" in brüllendes Lachen verfällt, ist eh der Falsche.

Liebe weihnachtliche Grüße, eure Toffifee

Hää
kann mir mal einer sagen, wieso das immernoch auf Seite4 steht????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram