Home / Forum / Sex & Verhütung / 20 jahre jung und noch nie ein orgasmus, warum?

20 jahre jung und noch nie ein orgasmus, warum?

27. Oktober 2013 um 17:37

hallo liebe mitglieder,

ich habe ein problem und zwar bin ich jetz 20 jahre jung und hatte noch nie in meinem leben einen orgasmus beim sex!

ich bin jetzt 3 monate mit meinem freund zusammen und es stört ihn total, er meint es sei nicht normal. Nun habe ich schoon mit meiner frauenärztin gesprochen, die meinte nur das sei mit 20 völlig normal. damit möchte ich mich aber nicht abspeisen lassen. Die Pille hab ich auch schon gewechselt, hat aber nichts geholfen (nehme velafee)

Wenn er mich leckt oder fingert komme ich eig sehr gut, aber das reicht ihm nicht. Er macht mir auch ein bisschen druck und meint er hat kein spaß mehr beim sex, wenn ich nicht komme. Er macht sich auch immer Gedanken, dass es an ihm liegt und meint es sei, weil er nicht sehr gut bestückt ist (er hat 13 cm).
Ich sehe das Problem aber eher an mir, davor hatte ich auch ne Beziehung die über 4 jahre ging und mein ex war mit 18cm sehr gut bestückt und ich hatte trotzdem kein orgasmus.

Ich weiß echt nicht mehr weiter, was kann man da machen? Habt ihr tipps, wie es mit dem orgasmus klappt

27. Oktober 2013 um 17:42

Vor allem
klappt es nicht, wenn er dir Druck macht. Das solltest du ihm mal sagen, dass dich das stresst und Stress führt niemals zu einem Orgasmus. Ansonsten: Was macht ihr denn dafür, dass du beim Sex kommen könntest? Streichelst du dich dabei? Streichelt er dich dabei? Wenn er einer jener Männer ist, der glaubt, dass er jeder Frau allein mit seinem Penis einen Orgasmus verschaffen kann, muss er über Frauen noch viel lernen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2013 um 17:56
In Antwort auf coquette164

Vor allem
klappt es nicht, wenn er dir Druck macht. Das solltest du ihm mal sagen, dass dich das stresst und Stress führt niemals zu einem Orgasmus. Ansonsten: Was macht ihr denn dafür, dass du beim Sex kommen könntest? Streichelst du dich dabei? Streichelt er dich dabei? Wenn er einer jener Männer ist, der glaubt, dass er jeder Frau allein mit seinem Penis einen Orgasmus verschaffen kann, muss er über Frauen noch viel lernen!

Also,
ich habe ihm schon oft gesagt, dass er mir druck macht.. ihn stört dies aber so sehr, er meint es mir nicht besorgen zu können und das dass ein scheiß gefühl ist, dass ich wohl einfach nie verstehen werde..

es geht ja jetzt einfach nur um den vaginalen orgasmus, also nur durch sex. wenn er mich leckt oder fingert komme ich ganz schnell und das hat mir bis jetzt auch immer gereicht. ich finde sex trotzdem schön und ich hab auch viel lust eig. aber immer wieder dieses thema. weiß ja auch nicht was ichmachen kann.

er streichelt mich nicht wir probieren nur verschiedene stellungen und eben lange. wenn er mich streichekn würde wäre es ja nur wieder durch die klitoris und das zählt bei ihm ja anscheinend nicht als orgasmus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2013 um 21:08

Huhu
Das ist völlig normal. Nur der kleinste Teil von uns Mädels kann einen vaginalen Orgasmus durch reine penisstimulation erreichen.
pille wechseln bringt garnix.

Ich denke eher das dein Freund unter komplexen leidet und traurigerweise von deinen Vorgängerinnen ziemlich verarscht wurde.

ich kann durch vaginale Stimulation auch keinen Orgasmus bekommen, habe mir allerdings zu helfen gelernt.

Versuch ihm das weiter klar zu machen. Bringt das nichts solltest du eure Beziehung nochmal überdenken..... Sein penis und er sind da auf jeden Fall genau so wenig schuld dran wie du.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2013 um 7:09
In Antwort auf abla_12751305

Also,
ich habe ihm schon oft gesagt, dass er mir druck macht.. ihn stört dies aber so sehr, er meint es mir nicht besorgen zu können und das dass ein scheiß gefühl ist, dass ich wohl einfach nie verstehen werde..

es geht ja jetzt einfach nur um den vaginalen orgasmus, also nur durch sex. wenn er mich leckt oder fingert komme ich ganz schnell und das hat mir bis jetzt auch immer gereicht. ich finde sex trotzdem schön und ich hab auch viel lust eig. aber immer wieder dieses thema. weiß ja auch nicht was ichmachen kann.

er streichelt mich nicht wir probieren nur verschiedene stellungen und eben lange. wenn er mich streichekn würde wäre es ja nur wieder durch die klitoris und das zählt bei ihm ja anscheinend nicht als orgasmus.

Weißt du was,
hör auf dir selbst die Freude am Sex zu verbauen und kauf deinem Freund stattdessen mal ein Buch über den weiblichen Orgasmus. Dann wird er hoffentlich verstehen, dass für ihn zwar sein Penis das großartigste Ding auf dieser Welt ist, du aber nun mal Stimulation an der Klitoris zum kommen brauchst.

Da kann er so lange herum motzen wie er will. Was nicht geht, geht nicht. Ich kann mich auch beklagen, dass ich nicht wie ein Vogel fliegen kann, aber daran wird sich nichts ändern. Was ich damit sagen will ist: Hör auf, den Fehler bei dir zu suchen. Bei dir ist alles in Ordnung. Du hast schöne Orgasmen durch seine Hände/ Zunge und hast Spaß am Sex. Also alles super! Dass du nicht auf die Weise kommen kannst, wie dein Freund sich das vorstellt, liegt an den falschen Erwartungen seinerseits.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest