Forum / Sex & Verhütung

2 mal kommen bei Männern

Letzte Nachricht: 27. Dezember 2004 um 11:59
C
celio_11848587
20.10.04 um 1:49

Hallo,
ich habe einen Freund, der behauptet beim Sex auch schon 2 mal kommen zu können, wenn sie gleich nach dem ersten Orgasmus weitermachen. Kann das sein? Bei mir geht nach dem ersten mal garnixmehr. Bitte schreibt doch mal was ihr für Erfahrungen gemacht habt.

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

A
arkadi_12701492
27.12.04 um 11:59

Zusatzfrage
ja, das hat bei mir auch schon geklappt - ohne pause einfach weitermachen bis zum nächsten höhepunkt. geht allerdings nicht immer. manchmal genehmigt er sich ne schrumpfpause, verkriecht sich und will dann erst wieder rausgelockt werden.

wie passen bei euch 2 mal kommen und verhütung per kondom zusammen ? nach dem ersten mal aus dem bett springen, ins bad, kondom runter, waschen, neues kondom drauf, zurück ins bett ? ärgerliche unterbrechung. habt ihr eine erotischere choreographie entwickelt ? dann laßt mich's wissen

hermes



1 -Gefällt mir

M
munro_12881436
20.10.04 um 10:55

Ja
erinnere dich wie es ist 'wenn es vorbei ist'. mein geschlecht ist dann tausendmal empfindlicher als vorher und zieht sich auf vollkommen rudimentäre ausmasse zurück. wenn sie dann zuerst ganz sanft daran nuckelt, leckt geht das.

vielleicht als übung, bei der sb es nicht nur einmal sondern auch mehrmals 'tun'.

ta

1 -Gefällt mir

A
an0N_1294954799z
20.10.04 um 11:43

Nö,
geht nicht. Fällt sofort zusammen, auch wenn ich in ihr bleibe.

Je nach Erregung geht es dann wieder nach ein paar Minuten bis eine Stunde.

Gefällt mir

J
jonny_12159999
20.10.04 um 14:36

Geht doch

In meinen Sturm und Drangzeiten hatte ich das Problen, wie es hier öfter schon genannt wurde. Ich war zu schnell fertig.
Relativ bald hatte ich mir angewöhnt weiterzumachen. Erst etwas vorsichtig, da das Glied ja total überreizt ist. Dann ging es durchaus auch ein zweites mal. Dafür auch sehr lange.
Tip für die wo es zu schnell geht.

Teddy

3 -Gefällt mir

A
an0N_1256429299z
20.10.04 um 17:57

Aber sicher doch
..na klar geht das..

Bei meinem Freund kenne ich das schon garnicht anders. Klar braucht er dnaach ein wenig Stimulation und Pause... aber wenn Man(n) es richtig anstellt, klappt's mindestens zwei Mal )

2 -Gefällt mir

V
veva_12902637
20.10.04 um 18:22

Klaro geht das...und zwar bestens
bei meinem freund klappt das auch bestens. und das ohne pause. ich mache einfach weiter und er bleibt groß! manchmal krieg ich es sogar 3x hin

stilles

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
floyd_12114752
23.10.04 um 23:07

2 mal
hallo erden..

ich sag mal das ist einstellung sache.
es geht auch öfters aber wenn das gehirn nicht mit spielt dann is es halt so das es nach dem ersten mal ein kurze pause einlegen mußt...
tröste dich es wird nicht immer so lange geschn.... als es einem lieber ist *gg

freundliche Grüße

Gefällt mir

L
lula_12083530
24.10.04 um 12:39

Mehrmals kommen
ist für mich als Mann kein Problem, wenn ich entspannt genug bin und genügend Zeit habe. Meine Frau braucht etwas länger, weshalb ich erst mal in ihr abspritze, was sie weiter anmacht. Dann wird die Stellung gewechselt und die 2. Runde beginnt, die mit ihrem Orgasmus (meist durch Stimulierung der Klitoris) endet. Wenn ich nicht dabei komme, füge ich eine weitere Runde an, die mit meinem Orgasmus beendet wird. Nach einer kleinen Kuschelpause geht es dann manchmals zur 3. Runde, bei der ich allerdings von der Menge her deutlich weniger abspritze. Natürlich gibt es manchmal auch nur eine Runde, wenn beispielsweise die Morgenlatte entsorgt werden muß, Abwechslung ist wichtig!

1 -Gefällt mir

Y
yun_11848714
24.10.04 um 12:51
In Antwort auf lula_12083530

Mehrmals kommen
ist für mich als Mann kein Problem, wenn ich entspannt genug bin und genügend Zeit habe. Meine Frau braucht etwas länger, weshalb ich erst mal in ihr abspritze, was sie weiter anmacht. Dann wird die Stellung gewechselt und die 2. Runde beginnt, die mit ihrem Orgasmus (meist durch Stimulierung der Klitoris) endet. Wenn ich nicht dabei komme, füge ich eine weitere Runde an, die mit meinem Orgasmus beendet wird. Nach einer kleinen Kuschelpause geht es dann manchmals zur 3. Runde, bei der ich allerdings von der Menge her deutlich weniger abspritze. Natürlich gibt es manchmal auch nur eine Runde, wenn beispielsweise die Morgenlatte entsorgt werden muß, Abwechslung ist wichtig!

Wenn es im Kopf stimmt damm geht es!
Hallöchen,

ich denke das du dich damit etwas unter druck setzt und es dehalb nicht klappt.

Versuch die Sache enspannt anzugehen!

Wünsche viel Glück und viel Spaß

Gefällt mir

F
fadl_12097475
26.12.04 um 17:25

2 mal kommen
Sie meint zu mir mehrmals ist nicht nötig, wenn sie einen Orgasmus bekommen hat. Sie mag dann mehr die Ruhe. Wir haben uns so eingestellt, dass beim Sex alle beide zum Höhepunkt kommen. Dabei nehmen wir uns aber allerdings auch Zeit. Dabei mag sie es, wenn sie am Kitzler stimuliert wird. So kommt sie auch meist zum Orgasmus.

2 -Gefällt mir

A
arkadi_12701492
27.12.04 um 11:59
Beste Antwort

Zusatzfrage
ja, das hat bei mir auch schon geklappt - ohne pause einfach weitermachen bis zum nächsten höhepunkt. geht allerdings nicht immer. manchmal genehmigt er sich ne schrumpfpause, verkriecht sich und will dann erst wieder rausgelockt werden.

wie passen bei euch 2 mal kommen und verhütung per kondom zusammen ? nach dem ersten mal aus dem bett springen, ins bad, kondom runter, waschen, neues kondom drauf, zurück ins bett ? ärgerliche unterbrechung. habt ihr eine erotischere choreographie entwickelt ? dann laßt mich's wissen

hermes



1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers