Home / Forum / Sex & Verhütung / 1.Pillen Woche - Pille vergessen, Pille danach, Wirkung?

1.Pillen Woche - Pille vergessen, Pille danach, Wirkung?

27. April 2012 um 23:22

hallo,
eigentlich wollte ich geduldig abwarten, aber die tatsache das es mir in der 1. Woche passiert ist, belastet mich sehr.
Ich habe die 6. Pille in der 1.Woche vergessen. Bin am nächsten Tag direkt zur Ärztin und habe mir die Pille danach verschreiben lassen, diese hab ich ca. 25 stunden nach dem GV eingenommen. Kopf- und Rückenschmerzen, ansonsten keine Nebenwirkungen.
In den foren liest man oft, das die pille danach in der Fruchtbaren Zeit nicht wirklich schützt, stimmt das?
Ich hatte ca. vom 11.04 - 15.04 meine Tage, am 16. hab ich dann die Pillenpackung begonnen. Am 21.(Samstag) dann vergessen und Sonntag gegen Mittag GV...
Hat hier jemand Erfahrung mit der PD in der 1.Woche?
Musste die Pille vor 2 Jahren schon einmal nehmen, jedoch in einer nicht so gefährlichen Zeit und ich hab die Pille danach früher genommen. Kann dieses aber auch bedeuten, dass mein körper die PD annimmt und sie wirkt? Oder ist das von jedem Fall anders?

28. April 2012 um 11:02

Wieso hältst Du Nidationshemmung für Wahrscheinlich?
Die PiDaNa enthält ein hoch dosiertes Gestagen. Die Frau bildet in der zweiten Zyklsuphase nach dem Eisprung nochrmalerweise ein Gesagen um die Einnistung zu fördern.
Warum soll jetzt ausgerechnet ein künstliches Gestagen die Einnistung verhindern?

Bitte keine Vergleiche mit der Minipille - da wird das Gestagen ja schon in der ersten Zykusphase zugeführt, das ist etwas anderes!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 14:23

Überzeugt mich nicht
In der Packungsbeilage der PiDaNa steht viel Unsinn und auch die Webseiten die du genannt hast sind mir zu unwissenschaftlich. Alle Untersuchungen zeigen, dass die PiDaNa um so schlechter wirkt, je später nach dem GV sie genommen wird - d.h. je näher sie an der Einnistung ist.

Du hast mal erwähnt du beschäftigst dich auch von der wissenschaftlichen Seite her mit der Wirkung der Pille? Aus welchem Fachbereich kommst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 16:49
In Antwort auf apollo_12524326

Überzeugt mich nicht
In der Packungsbeilage der PiDaNa steht viel Unsinn und auch die Webseiten die du genannt hast sind mir zu unwissenschaftlich. Alle Untersuchungen zeigen, dass die PiDaNa um so schlechter wirkt, je später nach dem GV sie genommen wird - d.h. je näher sie an der Einnistung ist.

Du hast mal erwähnt du beschäftigst dich auch von der wissenschaftlichen Seite her mit der Wirkung der Pille? Aus welchem Fachbereich kommst du?

@moonbow1
Wieso überzeugt dich das alles denn nicht, ist ja lächerlich.
Mehr kann die Imke ja wohl nicht an Beweisen sagen und uns hier angeben, oder?
Rein wissenschaftlich bringt mir als ganz normale Frau leider überhaupt nichts^^. Für mich als ganz normale Frau mit der Pille ist die Realität wichtig und nicht die mögliche Wissenschaft. Verstehst du, wie ich meine? Wir möchten hier gern wissen, ob was ist, und nicht ob vielleicht rein wissenschaftlich über ein paar möglichen Ecken unter Umständen etwas sein könnte.
Du verunsicherst mit deiner Wissenschaft nur. Wenn du da etwas klären möchtest, kannst du es auch sehr gut privat mit der Imke machen. So ist jetzt jedenfalls meine Meinung.

Lg Lou

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 16:56
In Antwort auf apollo_12524326

Überzeugt mich nicht
In der Packungsbeilage der PiDaNa steht viel Unsinn und auch die Webseiten die du genannt hast sind mir zu unwissenschaftlich. Alle Untersuchungen zeigen, dass die PiDaNa um so schlechter wirkt, je später nach dem GV sie genommen wird - d.h. je näher sie an der Einnistung ist.

Du hast mal erwähnt du beschäftigst dich auch von der wissenschaftlichen Seite her mit der Wirkung der Pille? Aus welchem Fachbereich kommst du?

Vor allem auch noch als ein Mann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 17:48
In Antwort auf fireflowerbgl

@moonbow1
Wieso überzeugt dich das alles denn nicht, ist ja lächerlich.
Mehr kann die Imke ja wohl nicht an Beweisen sagen und uns hier angeben, oder?
Rein wissenschaftlich bringt mir als ganz normale Frau leider überhaupt nichts^^. Für mich als ganz normale Frau mit der Pille ist die Realität wichtig und nicht die mögliche Wissenschaft. Verstehst du, wie ich meine? Wir möchten hier gern wissen, ob was ist, und nicht ob vielleicht rein wissenschaftlich über ein paar möglichen Ecken unter Umständen etwas sein könnte.
Du verunsicherst mit deiner Wissenschaft nur. Wenn du da etwas klären möchtest, kannst du es auch sehr gut privat mit der Imke machen. So ist jetzt jedenfalls meine Meinung.

Lg Lou

Deine Meinung ...
... will ich dir nicht nehmen, aber ich teile sie eben auch nicht.

Wenn ihr lieber etwas populäres haben wollt: http://www.verhueten.info/methode-notfallverhuetung-32.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 18:20
In Antwort auf apollo_12524326

Deine Meinung ...
... will ich dir nicht nehmen, aber ich teile sie eben auch nicht.

Wenn ihr lieber etwas populäres haben wollt: http://www.verhueten.info/methode-notfallverhuetung-32.html

Ja, dann teilst du sie eben nicht...
Stört bestimmt keine hier.
Du solltest dann aber auch mal so langsam deine Gegenargumente bringen und nicht immer nur von einer imaginären Wissenschaft schwafeln.

Ich lese hier wirklich viel mit, ohne dass ich selbst jetzt sooo viel beitragen kann. Aber von dir habe ich immer den Eindruck, dass du viel pinkelst ohne wirklich damit eine nachhaltige Duftnote zu setzen.

Du bist bei GoFem, nicht auf einer universitären Homepage. Übersetze uns das alles einfach so, wie das die Imke tut. Dann ist gut, dann verstehen wir dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 18:36
In Antwort auf apollo_12524326

Deine Meinung ...
... will ich dir nicht nehmen, aber ich teile sie eben auch nicht.

Wenn ihr lieber etwas populäres haben wollt: http://www.verhueten.info/methode-notfallverhuetung-32.html


In deinem Profil steht, dass du ein Typ bist. Was suchst du hier in diesem Forum? Und weshalb bist du als Typ so schrecklich bissig?

Klarabella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 18:42

Http://forum.gofeminin.de/forum/con...
hallo

mir ist das auch passiert.. am 6. tag meiner einnahme. nur ich hab sie nicht vergessen sondern durchfall gehabt und danach 13 stunden später die pille nachgenommen. zu mir sagte man, ich muss nichts weiter beachten und mich wundert es, warum mir niemand die pille danach verschrieben hat. ich verstehs nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 19:32
In Antwort auf fireflowerbgl

Ja, dann teilst du sie eben nicht...
Stört bestimmt keine hier.
Du solltest dann aber auch mal so langsam deine Gegenargumente bringen und nicht immer nur von einer imaginären Wissenschaft schwafeln.

Ich lese hier wirklich viel mit, ohne dass ich selbst jetzt sooo viel beitragen kann. Aber von dir habe ich immer den Eindruck, dass du viel pinkelst ohne wirklich damit eine nachhaltige Duftnote zu setzen.

Du bist bei GoFem, nicht auf einer universitären Homepage. Übersetze uns das alles einfach so, wie das die Imke tut. Dann ist gut, dann verstehen wir dich.

Wenn ich hier nicht erwünscht bin, gehe ich eben
Ich wünsch' euch noch einen guten Austausch und viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2012 um 22:43

Neuigkeiten - Pille 1.Woche vergessen + Pille danach
hallo ihr Lieben.
ich wollte mich kurz zurückmelden.
Wahrscheinlich wird es weitere Frauen/Mädchen in Zukunft geben, denen es so ging wie mir.
Desshalb kurzer Bericht. Ich habe nun 3 wochen gewartet und habe meine Periode auf den Tag genau wie üblich nun bekommen und hoffe so nun nicht schwanger zu sein. Ich werde wohl aber noch einen Test zusätzlich machen, aber ich denke es ist gut gegangen.
Also dieser ganze Eisprungkram ist denke ich von mehreren Seiten zu betrachten.
Wichtig ist auch, ob ihr die Pille nehmt und vergesst oder gar kein Hormon zu euch nehmt. Meine Pille hat es wohl geschafft den Eisprung zu verhindern & durch die Pille danach kam es dann zu keiner Einnistung.
Also wenn jemand die Pille in der ersten Woche vergisst, keine Panik, bleibt ruhig, lasst euch die Pille danach verschreiben und wartet ab, ich weiß in der Situation ist es schwer einen klaren Kopf zu behalten, aber umso mehr ihr euch Druck macht, umso mehr reagiert der Körper auch auf diese Belastung, habe mir auch ganze Zeit bauchschmerzen etc eingebildet...kopf hoch.
Übrigens werde ich nun wohl zur Gynefix wechseln, keine Hormone+kein Vergessen mehr möglich
liebe grüße

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen