Home / Forum / Sex & Verhütung / Jungfräulichkeit - das erste Mal / 1. Mal und Erbrechen während Periode

1. Mal und Erbrechen während Periode

8. April 2015 um 12:15 Letzte Antwort: 11. Mai 2015 um 20:28

hallo liebe leute ich habe folgendes anliegen...
ich verwende die pille sibilla (ca. seit einem jahr) und letzte woche hatte ich mein 1. mal. es hat ein bisschen weh getan, aber ich kann mich nicht beschweren. was mich gewundert hat ist, dass ich anfangs gar nicht sondern erst gegen ende hin geblutet habe. okay - habe ich so hingenommen. dann ein paar tage später, hatten wir nochmal sex und dann war das gleiche - am anfang nicht geblutet und dann erst gegen ende hin. (er ist beidemal nicht gekommen) heute (mittwoch) beginnt meine 7-tägige pause und heute habe ich mich übergeben (gestern am abend ging es mir auch schon schlecht). so, nun meine fragen:
1. ist das normal, dass man auch beim 2. mal blutet? (hab gelesen, dass es daran liegen kann, wenn das jungfernhäutchen nicht ganz durch ist, aber das glaube ich in diesem fall nicht, da er sehr gut bestückt ist )
2. wenn ich heute erbrochen habe (1. tag der 7-tägigen pause, nimm die pille immer so um 18:00/19:00 uhr ein), wirkt meine pille noch bzw. ab wann wirkt sie wieder?
3. kann ich eine schwangerschaft ausschließen? er ist zwar nicht gekommen, aber anders kann ich mir meine übelkeit nicht erklären ... werde bald zum arzt gehen, aber ich wollte mich mal vorher so erkundigen.
ich bedanke mich schon mal im voraus

Mehr lesen

11. Mai 2015 um 20:28

.
also zur schwangerschaft: ausschließen kannst du sie vielleicht nicht, aber das erbrechen kommt nicht von einer schwangerschaft, diese anzeichen treten nicht so früh auf.

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club