Home / Forum / Sex & Verhütung / 1. Frauenarztbesuch

1. Frauenarztbesuch

23. September um 12:29

Hallo 

Ich bin 22 und war bis jetzt noch nicht beim Frauenarzt. Ich bekomme meine Periode immer regelmäßig und habe auch sonst keine Beschwerden, weshalb ich bis jetzt nie die Notwendigkeit gesehen habe dahin zugehen. Zumal es ja auch nicht unbedingt etwas ist, worauf man sich freut  

Allerdings ist es jetzt so, dass ich mich und auch mein Freud, gerne über alternative Verhütungsmittel zum Kondom informieren möchten. Ich würde dann, wenn ich schon mal da bin, auch eine Untersuchung machen lassen. 

Jetzt zu meinen eig. Fragen...
Ruf ich da einfach an und Frage nach einem Beratungstermin für mich und meinen Freund und extra noch nach einem Untersuchunhstermin für mich? Oder ist es eher ungewöhnlich seinen Freund mit zunehmen bzw wird rutinemässig immer untersucht? Und muss ich da schon erwähnen, das es mein 1. Frauenarztbesuch ist oder ergibt sich das dann aus dem Gespräch.

Fragen über Fragen  ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen Aufregung nehmen und Tipps geben wie ich das am besten mache. 
 

Mehr lesen

23. September um 14:49
Beste Antwort
In Antwort auf lima97

Hallo 

Ich bin 22 und war bis jetzt noch nicht beim Frauenarzt. Ich bekomme meine Periode immer regelmäßig und habe auch sonst keine Beschwerden, weshalb ich bis jetzt nie die Notwendigkeit gesehen habe dahin zugehen. Zumal es ja auch nicht unbedingt etwas ist, worauf man sich freut  

Allerdings ist es jetzt so, dass ich mich und auch mein Freud, gerne über alternative Verhütungsmittel zum Kondom informieren möchten. Ich würde dann, wenn ich schon mal da bin, auch eine Untersuchung machen lassen. 

Jetzt zu meinen eig. Fragen...
Ruf ich da einfach an und Frage nach einem Beratungstermin für mich und meinen Freund und extra noch nach einem Untersuchunhstermin für mich? Oder ist es eher ungewöhnlich seinen Freund mit zunehmen bzw wird rutinemässig immer untersucht? Und muss ich da schon erwähnen, das es mein 1. Frauenarztbesuch ist oder ergibt sich das dann aus dem Gespräch.

Fragen über Fragen  ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen Aufregung nehmen und Tipps geben wie ich das am besten mache. 
 

Hallo Lima.

Mach dir nicht zu viele Gedanken deswegen, ganz besonders wenn du eh keine Beschwerden hast

Such dir eine Arztpraxis aus und ruf an. Dann erstmal fragen ob die noch Patienten annehmen, viele Praxen (zumindest in meiner Gegend) haben keine Kapazitäten mehr.

Hast du eine Praxis gefunden, erwähn direkt, das es dein erster Besuch ist. Ob dein Freund mitkommt oder nicht, dürfte denen sehr egal sein, wichtig ist, das es für dich in Ordnung ist.

Die Beratung könnt ihr dann zusammen machen.
Ob die Untersuchung im Anschluss direkt stattfindet oder erst danach, kommt immer auf den Arzt/Ärztin an. Würde es aber empfehlen, alles an einem Tag zu machen, du bist ja dann eh da und dein Freund muss nicht mit ins Untersuchungszimmer, wenn dir das unangenehm wird.

An sich ist die Untersuchung harmlos. Deine Scheide wird ein wenig geöffet um einen Abstrich zu machen, der geht dann ins Labor. Außerdem wird per Ultraschall (das Ding ist ähnlich wie ein sehr schmaler Dildo) nochmal innen geschaut, ob alles da ist, wo es hingehört.
Danach werden im Regelfall die Brüste abgetastet auf Knoten etc.

Keine Sorge: Du bist nie komplett nackt, immer nur entweder oben, oder unten ausziehen. Zum ausziehen gibt es eine eigene Kabine.

 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

26. September um 19:09

Als ersten Tipp gebe ich dir frag deine Freundinnen in der Familie wo die hingehen und auch die zufrieden sind. Und danach suchst du dir einen Arzt aus. Für den Mann ist das langweilig der muss definitiv nicht mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 19:12

Und ich selber ziehe immer einen Rock an dann fühlt man sich nicht so nackt. Den kann man während der Untersuchung nämlich gut an lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 19:15

Ich selber würde meinen Mann nicht dabei haben wollen. Bei Schwangerschaften ist das vielleicht was anderes aber ansonsten nein 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gino Ring
Von: sonnenschein1801
neu
26. September um 10:06
Pille erbrochen
Von: user854831827
neu
25. September um 14:18
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper