:

Home / Forum / Sex & Verhütung / Wieviel prozent schlucken ??

Forum

Wieviel prozent schlucken ??

12. August 2003 um 21:05

Jetzt nicht lachen ! ,)
Meine Freundin und ich haben gestern diskutiert wieviele Frauen "schlucken", rein prozenttechnisch...
Ich bin der Meinung das es über 60%, Sie meint das es unter 30 % machen.

Ich hab doch recht, oder ?! *lach*

Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben! Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt! 'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!

Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen Wer hätte das gedacht? Das sind die Top 5 Sexfantasien von Frauen

12. August 2003 um 21:18

Muß trotzdem lachen,
und denke, dass noch nicht mal 30% "ihn" in den Mund nehmen.

Ich mag

12. August 2003 um 21:22
In response to gabriele66

Muß trotzdem lachen,
und denke, dass noch nicht mal 30% "ihn" in den Mund nehmen.

So betrachtet...
hää? So habe ich noch gar net gedacht, nach fast 4 Jahren Beziehung wird einiges zum Standart ,)

Wäre mal neuer Diskussionsstoff.... und von diesen 30 % sind aber bestimmt 60+ % !?!

Ich mag

12. August 2003 um 22:25
In response to travelstar81

So betrachtet...
hää? So habe ich noch gar net gedacht, nach fast 4 Jahren Beziehung wird einiges zum Standart ,)

Wäre mal neuer Diskussionsstoff.... und von diesen 30 % sind aber bestimmt 60+ % !?!

So betrachtet,
könntest du eventuell Recht haben, schätze ich.

Ich mag

13. August 2003 um 3:05

Tendiere da ...
vielleicht auch etwas mehr in richutng deiner freundin. kann mich ja aber nur auf meinen freundeskreis beziehen ...

also ich persönlich spucke danach wieder aus ... ist zwar nich so nett, aber damit muss mein digga halt leben. schmeckt mir einfahc ganz und gar nich, allein der geschmack im mund is schon so abturnend ...

also, wie siehst bei andren aus???

sun

Ich mag

16. August 2003 um 12:49
In response to gabriele66

So betrachtet,
könntest du eventuell Recht haben, schätze ich.

*schluck*
Ich glaube kaum, dass jede zweite Frau schluckt Und bei 60% wäre diese Marke ja sogar noch überschritten
Ich selbst schlucke zwar, aber die meisten meiner Freundinnen tun es nicht. Würde mal von 25% aller Schwanzlutscherinnen ausgehen, die auch wirklich schlucken *gg*

Aber ist das nicht eigentlich egal? Wenn deine Freundin es tut, freu dich drüber und genieße es Ist doch wurscht, wie andere Frauen es handhaben

Ich mag

16. August 2003 um 13:11

Schlucken!?
Hey,
ja schlucken...
Was sollen die Frauen denn schlucken?
Kaffe, Milch, Fruchtsaft oder was?
Oder meinst Du etwa Sperma mein Freund???
Na, na...
Das hängt wohl auch damit zusammen, wie die Frau zu dem Mann emotional steht...!?
Denke eine Frau, die ihren Partner liebt, wird wohl eher seinen Samen schlucken, als wenn sie ihn nur mag...

Sex, Lust und Geilheit hat zwar viel mit Trieb zu tun, aber zumindest für viele Frauen auch mit Gefühl...

Leider vergessen das scheinbar nicht gerade wenige Männer...

Schöner Gruß
RobertoCarlos

Ich mag

16. August 2003 um 13:27

Weeeeniger
Also, ich kann da ja nur aus eigener Erfahrung sprechen und darüber was ich so von Freundinnen weiß.. Und da liegst du mit deinen 60% ziemlich zu hoch.
Mein Fall ist das mit dem Schlucken auch nicht unbedingt und ich kenn nur ein oder zwei Mädels die schlucken.
Aber das soll jeder so halten wie's ihm gefällt.

Gruß Die Allwissende

Ich mag

16. August 2003 um 19:54

Nun...
ich würd auch eher deiner Freundin recht geben, von meinen Freundinnen weiß ich, dass schon mal 60 % der Frauen IHN gar nicht in den Mund nehmen, geschweige denn schlucken.

An dieser Stelle mal meine ganz persönliche Meinung. Kann das gar nicht verstehen. Liebe Frauen, das gehört doch zum Sex dazu. Ich will schließlich auch von ihm orale Befriedigung. Und wenn der Mann bereit ist, mich danach zu küssen, bin ich auch gern bereit zu schlucken. Gleiches Recht für beide!

Ich mag

15. Dezember 2003 um 10:09

Ich schätze mal...
60% lutschen, und von diesen wiederum 25% schlucken. Macht also 15% von allen.
Hey! Ich bin so glücklich, dass ich eine dieser 15% abbekommen habe.....

1 likes - Ich mag

15. Dezember 2003 um 10:18
In response to lolitalo

*schluck*
Ich glaube kaum, dass jede zweite Frau schluckt Und bei 60% wäre diese Marke ja sogar noch überschritten
Ich selbst schlucke zwar, aber die meisten meiner Freundinnen tun es nicht. Würde mal von 25% aller Schwanzlutscherinnen ausgehen, die auch wirklich schlucken *gg*

Aber ist das nicht eigentlich egal? Wenn deine Freundin es tut, freu dich drüber und genieße es Ist doch wurscht, wie andere Frauen es handhaben

Gehört einfach dazu....
....es zu schlucken!!!

Ganz ernsthaft, ich finde es gehört zum sex dazu, aber natürlich nur in einer festen beziehung, weil das viel mit intimität und vertrauen zu tun hat!

Aber, ich kenne viele Frauen, die ihn noch nicht mal lutschen, das kann ich aber auch nicht verstehen.

Es ist aber jedem seine entscheidung, deshalb auch eher 30% der Frauen....leider...

cu sec

Ich mag

15. Dezember 2003 um 10:34

*g*
mein mann behauptet, man könne sehen, ob die frau ihn überhaupt in den mund nimmt.*g*
und wenn ja, könne man sehen, ob sie auch schluckt.*lol*
ich bin eine bekennende schluckerin, hoffentlich sieht man mir das nicht an.*gg*

2 likes - Ich mag

15. Dezember 2003 um 10:50
In response to SeCrEtO

Gehört einfach dazu....
....es zu schlucken!!!

Ganz ernsthaft, ich finde es gehört zum sex dazu, aber natürlich nur in einer festen beziehung, weil das viel mit intimität und vertrauen zu tun hat!

Aber, ich kenne viele Frauen, die ihn noch nicht mal lutschen, das kann ich aber auch nicht verstehen.

Es ist aber jedem seine entscheidung, deshalb auch eher 30% der Frauen....leider...

cu sec

Schlucken nicht
Na ja, es kostet schon überwindung wenn man als Frau das erste mal das beste Stück vom Mann in den Mund nehmen soll.
Wenn man es noch nie gemacht wird es der Mann bestimmt verstehen und einem die Nötige Zeit lassen die man Braucht.
Ich wette, wenn man lang genug mit einem Partner zusammen ist, macht man es als Frau ganz Automatisch.
Mein damaliger Freund jetzt Mann war damals ganz Lieb zu mir.
Da ich es auch noch nie gemacht hatte sagte er von anfang an zu mir, das Sperma brauchste nicht zu schlucken ich gebe dir schon rechtzeigtig bescheit.
Und solltest du doch was schlcuken komme ganz schnell zu mir und Küss mich
Er hatte auch für alle fälle was zutrinken dabei
Ich befriedige ihn gern mit den Mund. Aber ich habe doch ein Eckelgefühl vor dem schlucken. Obwohl ich meinen Mann über alles liebe.

1 likes - Ich mag

15. Dezember 2003 um 17:31
In response to muna

Nun...
ich würd auch eher deiner Freundin recht geben, von meinen Freundinnen weiß ich, dass schon mal 60 % der Frauen IHN gar nicht in den Mund nehmen, geschweige denn schlucken.

An dieser Stelle mal meine ganz persönliche Meinung. Kann das gar nicht verstehen. Liebe Frauen, das gehört doch zum Sex dazu. Ich will schließlich auch von ihm orale Befriedigung. Und wenn der Mann bereit ist, mich danach zu küssen, bin ich auch gern bereit zu schlucken. Gleiches Recht für beide!

Für was soll so eine Statisik gut sein?
was für jeden so zum Sex gehört, ist jedem seine Sache.Es wird dazu von Mal zu Mal, von Partner zu Partner etwas unterschiedlich sein. Dein Text klingt so nach:
"Mach gefälligst was "normal" ist."
Das Recht für die, die zusammen ihren Spass haben. die sollen auch entscheiden was - wer wann - machen will.

1 likes - Ich mag

15. Dezember 2003 um 17:44
In response to muna

Nun...
ich würd auch eher deiner Freundin recht geben, von meinen Freundinnen weiß ich, dass schon mal 60 % der Frauen IHN gar nicht in den Mund nehmen, geschweige denn schlucken.

An dieser Stelle mal meine ganz persönliche Meinung. Kann das gar nicht verstehen. Liebe Frauen, das gehört doch zum Sex dazu. Ich will schließlich auch von ihm orale Befriedigung. Und wenn der Mann bereit ist, mich danach zu küssen, bin ich auch gern bereit zu schlucken. Gleiches Recht für beide!

Applaus
willste mich heiraten?

Ich mag

15. Dezember 2003 um 22:52
In response to MaraFreya

Schlucken nicht
Na ja, es kostet schon überwindung wenn man als Frau das erste mal das beste Stück vom Mann in den Mund nehmen soll.
Wenn man es noch nie gemacht wird es der Mann bestimmt verstehen und einem die Nötige Zeit lassen die man Braucht.
Ich wette, wenn man lang genug mit einem Partner zusammen ist, macht man es als Frau ganz Automatisch.
Mein damaliger Freund jetzt Mann war damals ganz Lieb zu mir.
Da ich es auch noch nie gemacht hatte sagte er von anfang an zu mir, das Sperma brauchste nicht zu schlucken ich gebe dir schon rechtzeigtig bescheit.
Und solltest du doch was schlcuken komme ganz schnell zu mir und Küss mich
Er hatte auch für alle fälle was zutrinken dabei
Ich befriedige ihn gern mit den Mund. Aber ich habe doch ein Eckelgefühl vor dem schlucken. Obwohl ich meinen Mann über alles liebe.

Ne, danke!
Ist absolut nicht mein Fall, geht auch anders! 60 % finde ich auch etwas hochgegriffen, wenn man bedenkt, wie viele es gibt, die "ihn" nicht mal in den Mund nehmen.

Ich mag

16. Dezember 2003 um 9:59
In response to muna

Nun...
ich würd auch eher deiner Freundin recht geben, von meinen Freundinnen weiß ich, dass schon mal 60 % der Frauen IHN gar nicht in den Mund nehmen, geschweige denn schlucken.

An dieser Stelle mal meine ganz persönliche Meinung. Kann das gar nicht verstehen. Liebe Frauen, das gehört doch zum Sex dazu. Ich will schließlich auch von ihm orale Befriedigung. Und wenn der Mann bereit ist, mich danach zu küssen, bin ich auch gern bereit zu schlucken. Gleiches Recht für beide!

Eben! Ganz genau!
Da kann ich muna's (persönliche) Meinung nur bestätigen!
Ich kann es auch nicht verstehen, weshalb so viele Geschlechtgenossinnen ihren Männern die orale Befriedigung (mit Schlucken) verweigern.

Er verwöhnt mich mit dem Mund und schluckt meinen Saft, und ich verwöhne ihn und schlucke seinen Saft.
Gleiches Recht und gleicher Spaß für beide!!

Ich mag

20. Januar 2004 um 23:01
In response to robertocarlos2003

Schlucken!?
Hey,
ja schlucken...
Was sollen die Frauen denn schlucken?
Kaffe, Milch, Fruchtsaft oder was?
Oder meinst Du etwa Sperma mein Freund???
Na, na...
Das hängt wohl auch damit zusammen, wie die Frau zu dem Mann emotional steht...!?
Denke eine Frau, die ihren Partner liebt, wird wohl eher seinen Samen schlucken, als wenn sie ihn nur mag...

Sex, Lust und Geilheit hat zwar viel mit Trieb zu tun, aber zumindest für viele Frauen auch mit Gefühl...

Leider vergessen das scheinbar nicht gerade wenige Männer...

Schöner Gruß
RobertoCarlos

Genau,dass isses....
ich bin erst 16 und habe seit 3 monaten meinen ersten freund...wir haben ziemlich schnell angefangen miteinander zu schlafen.(wir kennen uns seit ewigen jahren)
ich hab früher gedacht,dass ich mich niemals oral befriedigen lassen würde und jemanden sehr ungern oral befridigen würde und dann niemals schlucken würde.
aber ich hab nach jemanden gesucht den ich absolut liebe....und den hab ich gefunden.
ich hatte auf einmal keine hemmungen,mich von ihm oral befriedigen zu lassen...
ich hab ihn auch nach wenigen tagen schon oral befriedigt....und obwohl ich früher dachte,dass ich es nicht will,hab ich es gern getan.und auch geschluckt und hatte keine probleme damit.

hätt ich mich nicht auf meine gefühle verlassen und hätte das ganze mit jemanden ,den ich nicht wirklich liebe erlebt,denke ich,hätte ich das niemals (so früh) zugelassen.

also ich bin mir sicher,dass es eine menge damit zu tun hat,wie viel vertrauen und gefühle man für seinen partner hat.

Ich mag

21. Januar 2004 um 15:40

Ich mache beides
also ich glaube wenige schlucken etwas mehr nehmen in in den mund.

bei mir hängt es sehr von den gefühlen ab. Bei meinem Ex habe ich es erst sehr spät getan, aber dann nichts anderes mehr gewollt und bei meinem jetzigen Freund habe ich recht früh damit begonnen und mag es genauso. Schlucken geht für mich nur bei absolutem Vertrauen und Liebesgefühlen. Ich könnte nicht mal einen küssen, den ich nicht irgendwie liebe, bzw. verliebt bin. Der Mund ist wesentlich intimer als der Rest, der beim Sex in Einsatz kommt.

Ich mag

21. Januar 2004 um 16:00

Jetz hab ich da auch mal ne frage zu dem thema..
also ich schlucke nicht, aber das liegt eher daran das mein freund allein vom blasen nicht kommt. weiß nicht ob ich nicht gut genug bin, aber er behauptet immer das er davon nicht kommen kann. wobei das bei ihm etwas schwierig war da er am anfang fast nie gekommen ist. bei seiner ex freund aber auch nicht. das hat sich jetzt gelegt,er kommt jetzt jedes mal. allerdings nicht beim blasen. worüber ich eigentlich auch ganz froh bin so komme ich nicht in das bedrängnis schlucken oder nicht. denn ich würds glaub ich nicht machen.
da ich noch nicht so erfahren bin habe ich dazu jetzt noch ne frage. wenn euer mann kommt wenn ihr ihm einen geblasen habt, dann könnt ihr doch gar nicht mehr miteinander schlafen oder? bitte nicht lachen, aber darüber hab ich mir schön öfter gedanken gemacht.
viele grüsse

Ich mag

Previous threads
Anzahl von Antworten
Letzte Antwort

Beliebteste Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben