Home / Forum / Sex & Verhütung / Tochter hat sex mit mehreren männern. Wie soll ich mich verhalten


Tochter hat sex mit mehreren männern. Wie soll ich mich verhalten

27. April 2012 um 15:24

Ich habe letztens meine Tochter(14) dabei erwischt wie sie sex mit 3 Jungs hatte. Sie sagt das es nur Fraunde seien aber mich machte das schon stutzig das meine Tochter 3 Jungs zu sich einläd. Als ich dann diverse Geräusche aus ihrem Zimmer hörte wollte ich nachsehen was da los ist und sehe meine Tochter dabei wie sie mit diesen 3 Jungs sex hat (gleichzeitig). Sie hat mich nicht gesehen da ich die Tür nur ein Spalt öffnete, Wie soll ich mich jetzt verhalten, meine Tochter ist erst 14. Ist das normal ?

Verwandte Tags #Sexualität

+

Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will. Statt Lust nur Frust? Das sind die möglichen Gründe, weshalb ER keinen Sex will.

Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben! Wir haben nachgefragt: DAS denken Männer über Frauen, die beim 1. Date Sex haben!

Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 1: Was macht mich einzigartig? Flirt-Coaching mit Tatjana Strobel 1: Was macht mich einzigartig?

27. April 2012 um 15:32

Denke
eher dass es dein traum ist, es mit ein paar männern einer geilen 14 jährigen zu besorgen und euch dabei in ihrem kinderzimmer von ihrer mutter erwischen zu lassen....
ahahahaha

Gefällt mir

27. April 2012 um 15:33

Kein Fake !
ich bin richtig verzweifelt, wenn du mir nicht helfen will dann enthalte dich deiner meinung. Und ich geile mich bestimmt nicht an einer 14-jährigen auf, schon gar nicht an meiner Tochter

Gefällt mir

27. April 2012 um 16:26
In Antwort auf michaelahaas2012

Kein Fake !
ich bin richtig verzweifelt, wenn du mir nicht helfen will dann enthalte dich deiner meinung. Und ich geile mich bestimmt nicht an einer 14-jährigen auf, schon gar nicht an meiner Tochter

Wie kommst du eigentlich hier in die Sex-Sparte...
eines Frauenforums
Wäre dein Problem nicht eher was für Kindererziehung?

Gefällt mir

27. April 2012 um 17:40


nein war ich nicht. Ich habe diesen Thread eröffnet weil ich tipps haben wollte, stattdessen werde ich bezichtigt krank zu sein. Wer mir nicht helfen will, der soll sich seiner meinung enthalten.

Gefällt mir

27. April 2012 um 18:36

Soso
da linst also die Mutter durch den Türspalt, sieht ihre 14jährige Tochter mit 3 Typen rummachen und zieht natürlich sofort die Tür wieder zu und fragt erstmal in nem Forum nach Rat... sehr glaubwürdig .

Wenn man schon Märchen erzählen will, sollten diese wenigstens den Hauch einer Glaubwürdigkeit haben .

Setzen, Sechs.

Grüße,
eineUserin

Gefällt mir

27. April 2012 um 20:05

Haha geil
da ist wohl was bei der Erziehung falsch gelaufen sorryy

Gefällt mir

27. April 2012 um 20:08


ja völlig normal. hat nich jeder so ne langweilige kindheit wie du.

Gefällt mir

27. April 2012 um 22:19
In Antwort auf eineuserin

Soso
da linst also die Mutter durch den Türspalt, sieht ihre 14jährige Tochter mit 3 Typen rummachen und zieht natürlich sofort die Tür wieder zu und fragt erstmal in nem Forum nach Rat... sehr glaubwürdig .

Wenn man schon Märchen erzählen will, sollten diese wenigstens den Hauch einer Glaubwürdigkeit haben .

Setzen, Sechs.

Grüße,
eineUserin

Kein Märchen !
ich habe im internet nach hilfe gesucht und bin auf dieses Forum gestoßen.

Gefällt mir

27. April 2012 um 22:28
In Antwort auf petasucks


ja völlig normal. hat nich jeder so ne langweilige kindheit wie du.

Haha ja fr.su
Normal ist was anderes!
Und langweille hat damit garnichts zu tun...

Gefällt mir

27. April 2012 um 22:28
In Antwort auf petasucks


ja völlig normal. hat nich jeder so ne langweilige kindheit wie du.

Haha ja genau
Normal ist was anderes!
Und langweille hat damit garnichts zu tun...

Gefällt mir

27. April 2012 um 23:01

Wichtig
normal nein unnormal nein
dies ist nicht einfach aber ich möchte dir einen ansatz geben

es wird super peinlich für euch beide aber wenn du es gut mit deiner tochter meinst (davon gehe ich aus) dann wird ein gespräch nicht umgehbar sein.

es sollte dabei aber nicht um den gangbang gehen sondern um verhütung insbesondere kondome
und um die risiken von krankheiten aids und hepatitis etc.

nun für dich noch drei männer eine frau kein risiko für nimenanden beim gebrauch von kondomen aber wenn eine zweite frau dabei ist wirds gefährlich denn wenn mann a mit fau a ist das ok aber wenn mann a dann mit frau b ohne kondom wechsel überträgt mann a eventuelle erreger von frau a zu frau b

mach dir das klar und dann deiner tochter

verhindern kannst du das nicht, aber wenns gut läuft steuern und das erspart dir zu zeitig ein enkel und den verlust der tochter durch krankheit.

ach je ich es vergesse deine tochter sollte aufpassen das es keine fotos und videos gibt und vieleicht mache ihr klar keine erwachsen männer so was wäre nicht gut.

allles gute

p.s. ich bin selbst vater wenn du mir berichten könntest per mail wäreklasse danke

Gefällt mir

28. April 2012 um 0:53

Ganz einfach:
Tochter abtreiben und gut ist. Anschließend ritueller Selbstmord. Danach, falls noch Zeit sein sollte, treffen wir uns alle beim Griechen auf einen Ouzo.

Gefällt mir

28. April 2012 um 2:12

Ohhh
wäre ich an deiner stelle würde ich sie alle zum spaziergang einladen

Gefällt mir

28. April 2012 um 9:19

Danke
danke für deine Tipps. Ich weis das das alles sehr unglaubwürdig klingt, ich würde es auch nicht glauben wenn ichs nicht mit eigenen augen gesehen hab

Gefällt mir

28. April 2012 um 9:32

O je
Also manche Kerle haben echt eine blühende Phantasie wenn es um sexuelle Vorstellungskraft geht. Macht dich diese Vorstellung geil das du an sexuelle Handlungen deiner angeblichen Tochter denkst ? Man wie krank sind die Leute ???????? Habt nix im Hirn außer Foren im Internet zuzumüllen mit solch einer scheisse die der Realität so weit entfernt ist wie nix anderes.....

Gefällt mir

28. April 2012 um 12:34

Unglaubwürdig
ist nicht, daß Deine Tochter Sex mit mehreren Jungs hatte.... Mädchen mit zu wenig Selbstbewußtsein suchen leider manchmal auf diese Weise nach Anerkennung. Unglaubwürdig ist, daß Du sie hast weiter machen lassen und Dich zurückgezogen hast. Was bist Du denn für eine Mutter? Erziehst Du auch oder läßt Du Dein Kind mitlaufen und alles machen. Wie soll das Kind da Werte und Normen lernen. Mit 14 schon ne Schlampe. Und dann die Gefahr..Aids, Syphilis, Gonnohroe. Und vielleicht Fotos und Videos im Internet. Und Du machst nichts.

Gefällt mir

28. April 2012 um 13:46
In Antwort auf isabelmall

Unglaubwürdig
ist nicht, daß Deine Tochter Sex mit mehreren Jungs hatte.... Mädchen mit zu wenig Selbstbewußtsein suchen leider manchmal auf diese Weise nach Anerkennung. Unglaubwürdig ist, daß Du sie hast weiter machen lassen und Dich zurückgezogen hast. Was bist Du denn für eine Mutter? Erziehst Du auch oder läßt Du Dein Kind mitlaufen und alles machen. Wie soll das Kind da Werte und Normen lernen. Mit 14 schon ne Schlampe. Und dann die Gefahr..Aids, Syphilis, Gonnohroe. Und vielleicht Fotos und Videos im Internet. Und Du machst nichts.

Ich weis
ich wollte nicht die peinliche mutter spielen, ich hab zu meiner tochter ein sehr gutes verhältnis und ich wollte das nicht zerstören

Gefällt mir

28. April 2012 um 14:29
In Antwort auf michaelahaas2012

Ich weis
ich wollte nicht die peinliche mutter spielen, ich hab zu meiner tochter ein sehr gutes verhältnis und ich wollte das nicht zerstören

Diese Ausrede
Laß ich gelten, wenn es um zu laute Musik geht oder das Verbot eine Party zu besuchen... da will man vielleicht nicht spießig sein. Aber wenn die Tochter mit drei Jungs rumpopt... da sollte man Mutter sein und nicht Freundin. Also ich wäre dazwischen gegangen .... und die Jungs hätten meine Tochter mit Sicherheit nicht noch mal angefaßt. Du bist nun mal in erster Linie Mutter und hast Verantwortung und erst in zweiter Linie die Freundin der Tochter.

Gefällt mir

28. April 2012 um 14:38

...
um ehrlich zu sein schockiert mich das nicht....heutzutage lhört und liest man sowas oft...es kommt nur nicht oft vor dass die eltern das mitkriegen...passiert halt wenn man die kinder ihre eingenen erfahrungen machen lässt...es gibts momente da muss man sie loslassen...und es gibts momente wo sie geleitet werden müssen...das war und ist definitiv ein thema wo du sie hättest sie leiten müssen...

Gefällt mir

Zurück zum Forum

Frühere Threads

Beliebte Diskussionen

Do you know this products?

Nach oben