Home / Forum / Sex & Verhütung / Mollige Frauen mit großen Brüsten

Mollige Frauen mit großen Brüsten

28. Juli 2005 um 15:04

Irgendwie glaub ich nicht normal zu sein, da ich voll auf etwas molligere Frauen mit großen Brüsten stehe. Jedesmal wenn ich mit meinen Kumpels am See liege und die auf irgendwelche dürren Mädels zeigen, kann ich damit überhaupt nix anfangen. Ich steh voll auf kurvige, mollige Frauen mit großenn Brüsten. Ich meine keine fetten sondern schön üppig, mollig. Auch wenn ich als mit meinen Kumpels früher unterwegs in der Disko war und jeder eine abgeschleppt hat, haben sie sich oft lustig gemacht, weil meine eben immer üppig waren. Bin ich damit alleine. Oder gibt es noch andere Männer die noch auf sowas stehen. und was haltet ihr Frauen denn davon?

Irgendwie glaub ich nicht mehr ganz normal zu sein, da ich irgendwie voll viele Fetische habe, wie z.b schwarze Strapse, High Heels und ich mag keine glattrasierten Frauen, sondern eher Frauen mit Haaren an der Mu...! Was mich dazu auch noch anturnt sind Dehnungsspiele bei Frauen, z.b. Fisten. Aber irgendwie wollte es noch nie eine meiner Freundinnen bzw. Liebschaften ausprobieren.

Also wenn ich mir ne Frauen backen könnte, dann wäre sie mollig hätte große Brüste, mit Haaren an ihrer Mu..., wäre in schwarzen Nylons gekleidet, hätte High-Heels an und würde auf Fisten stehen.

Na, seht ihr jetzt auf was ich stehe. Wenn ich das meinen Kumpels erklären würde, würden die mich für bekloopt erklären, da ich auf soviele Details stehe.

28. Juli 2005 um 15:14

Ich find' dich..
.. ziemlich normal..

Kann mir aber auch nicht vorstellen, dass Dir Deine Freunde ihre ganzen heimlichen ("perversen" gaaanz bewusst in Anführungszeichen) Vorlieben erzählen.


LG
Endymia

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 15:17

Ich
finde da kein problem drin das zu tollerieren, ich muß es ja nicht nachvollziehen können aber soll mir doch egal sein, wenn jeder nur aud schlanke stehen würde wärs doch scheiße, es gibt auch frauen die auf eine mit n bißchen bauch stehen.
da passt der spruch ja wiedermal genau drauf, für jeden topf gibts n deckelchen.
ich fänds cool wenn n freund von mir so wär, dann wüßte ich er würd mir keine ausspannen

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 15:19
In Antwort auf endymia

Ich find' dich..
.. ziemlich normal..

Kann mir aber auch nicht vorstellen, dass Dir Deine Freunde ihre ganzen heimlichen ("perversen" gaaanz bewusst in Anführungszeichen) Vorlieben erzählen.


LG
Endymia

Richtig
wenn ich meinen freunden erzählen würde was ich gerne machen würde würden die mich für mischugge halten,
aber umgekehrt könnte es genauso sein. von daher jeder braucht seine geheimnisse. mußt ihnen ja nicht alles erzählen.

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 15:24

Mollige Frauen mit großen Brüsten
Wenn ich Deinen Beitrag richtig deute, kann ich Dich beruhigen, ich steh auch auf GROßE BRÜSTE und find es super. Jeder wie er möchte der Eine Dick der Andere Dünn. Deine Ängste verfliegen mit der RICHTIGEN FRAU.
Zum Schluß noch ein Hinweis: auch ich denke bei mir stimmt was nicht, nur weil ich auf Froße Titten mich ergiesen will. Es wäre ja mal Nett wenn Frauen sich äußern würden.

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 15:24
In Antwort auf vegetto09

Ich
finde da kein problem drin das zu tollerieren, ich muß es ja nicht nachvollziehen können aber soll mir doch egal sein, wenn jeder nur aud schlanke stehen würde wärs doch scheiße, es gibt auch frauen die auf eine mit n bißchen bauch stehen.
da passt der spruch ja wiedermal genau drauf, für jeden topf gibts n deckelchen.
ich fänds cool wenn n freund von mir so wär, dann wüßte ich er würd mir keine ausspannen

Und manchmal..
ist der Deckel halt schon ziemlich verbeult..

sorry, konnt' ich mir nicht verkneifen, daran muss ich immer denken, wenn ich den Topf/Deckel-Vergleich höre.

LG
Endymia

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 15:47
In Antwort auf vegetto09

Richtig
wenn ich meinen freunden erzählen würde was ich gerne machen würde würden die mich für mischugge halten,
aber umgekehrt könnte es genauso sein. von daher jeder braucht seine geheimnisse. mußt ihnen ja nicht alles erzählen.

Traurige Gesellschaft!
Ich finde es schlimm, dass Mann sich heutzutage schon unnormal oder vielleicht schlimmeres fühlen muss, wenn er auf mollige Frauen steht! Scheiß Werbeindustrie und Medien kann ich nur sagen. Wenn diese seelische Folter aufhören würde, Frauen einzureden, sie müssten schlank sein und Männern nebenbei, sie müssten auf schlanke Frauen stehen....
Aber nur so funktioniert die Marktwirtschaft! Erst Komplexe einreden und dann zum kaufen drängen.
Ich finde es schön, dass du auf mollige Frauen stehst. Es sollte jeder seine eigenen Vorlieben entdecken. Wenn es viele verschiedene Menschen gibt, sollte es auch viele verschiedene Geschmäcker geben. Nur dazu stehen muss man dann auch. Dafür wünsche ich dir viel Kraft!

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 16:11
In Antwort auf jattalia

Traurige Gesellschaft!
Ich finde es schlimm, dass Mann sich heutzutage schon unnormal oder vielleicht schlimmeres fühlen muss, wenn er auf mollige Frauen steht! Scheiß Werbeindustrie und Medien kann ich nur sagen. Wenn diese seelische Folter aufhören würde, Frauen einzureden, sie müssten schlank sein und Männern nebenbei, sie müssten auf schlanke Frauen stehen....
Aber nur so funktioniert die Marktwirtschaft! Erst Komplexe einreden und dann zum kaufen drängen.
Ich finde es schön, dass du auf mollige Frauen stehst. Es sollte jeder seine eigenen Vorlieben entdecken. Wenn es viele verschiedene Menschen gibt, sollte es auch viele verschiedene Geschmäcker geben. Nur dazu stehen muss man dann auch. Dafür wünsche ich dir viel Kraft!

Schlank/Medien-Werbung
Bravo jattalia! Bravo!
Ich gehöre zu den Frauen, die nicht gerade schlank sind - wie du aus meinem Profilfoto unschwer erkennen kannst - aber ich habe immer wieder festgestellt, dass es mehr Männer gibt, die auf Frauen stehen, die ordentlich Holz vor der Hütte und einen prächtigen Latinaarsch haben,wo sie ordentlich was in der Hand haben! Nur die Werbung will uns weis machen, dass es anders ist. Klamotten sind eben leichter für zwangsabgemagerte Hühnermodells zu schneidern - Diäten lassen sich so verkaufen - Krankheiten, wie Bulemie werden zur Seuche - Fitnesstudios schießen aus dem Boden - idiotische Sportarten werden kreiert. Kurzum, ein ganze Industrie lebt davon. Warum? Weil mit der normalen Figur der meisten Frauen, die nämlich kein mageres Huhn ist, kein Geschäft zu machen ist. Ich bin stolz auf meine großen Brüste und meinen Knack-Latina-Arsch verdammt und meine Freunde, meistens jüngere, nebenbei bemerkt, sind ganz vernarrt darauf.
So, das musst mal gesagt werden.

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 16:19

Deine Freunde sind intolerant!
Jeder sollte doch so sein wie er möchte! Wäre doch langweilig wenn jeder auf das gleiche stehen würde. Also ich kann von mir aus sagen das ich auch mollig bin und ich auch schon Männer hatte die das echt gut fanden !
Also mach Dir keine Sorgen. Sei einfach wie Du bist und irgendwann findest Du schon Deinen Deckel !

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 16:27
In Antwort auf ginas55

Schlank/Medien-Werbung
Bravo jattalia! Bravo!
Ich gehöre zu den Frauen, die nicht gerade schlank sind - wie du aus meinem Profilfoto unschwer erkennen kannst - aber ich habe immer wieder festgestellt, dass es mehr Männer gibt, die auf Frauen stehen, die ordentlich Holz vor der Hütte und einen prächtigen Latinaarsch haben,wo sie ordentlich was in der Hand haben! Nur die Werbung will uns weis machen, dass es anders ist. Klamotten sind eben leichter für zwangsabgemagerte Hühnermodells zu schneidern - Diäten lassen sich so verkaufen - Krankheiten, wie Bulemie werden zur Seuche - Fitnesstudios schießen aus dem Boden - idiotische Sportarten werden kreiert. Kurzum, ein ganze Industrie lebt davon. Warum? Weil mit der normalen Figur der meisten Frauen, die nämlich kein mageres Huhn ist, kein Geschäft zu machen ist. Ich bin stolz auf meine großen Brüste und meinen Knack-Latina-Arsch verdammt und meine Freunde, meistens jüngere, nebenbei bemerkt, sind ganz vernarrt darauf.
So, das musst mal gesagt werden.

Schlank-erstebenswerte Erscheinung
Als Mann kann ich Dir nur Beiflichten: Diese abgemagerten- von der Natur nicht so gewollten - der Werbung hörigen DÜNNEN Damen sind nicht wirklich Träumereien eines Mannes ,Ein Vollweib sieht eben anders aus!!!

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 16:28
In Antwort auf gelegenheitszicke

Deine Freunde sind intolerant!
Jeder sollte doch so sein wie er möchte! Wäre doch langweilig wenn jeder auf das gleiche stehen würde. Also ich kann von mir aus sagen das ich auch mollig bin und ich auch schon Männer hatte die das echt gut fanden !
Also mach Dir keine Sorgen. Sei einfach wie Du bist und irgendwann findest Du schon Deinen Deckel !

Nicht nur mollige
Es ist ja nicht so, dass ich schlanke Frauen nicht auch schön finde, wenn in der stadt ein schlankes Mädel vorbeiläuft und die ist hübsch angezogen da guck ich genauso hin. Meine meisten Freundinnen waren auch schlank, aber eben rein sexuell eben in meinen Vorstellungen sind sie eben leicht mollig und zumeist in Strapsen.

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 19:57
In Antwort auf wichser1

Mollige Frauen mit großen Brüsten
Wenn ich Deinen Beitrag richtig deute, kann ich Dich beruhigen, ich steh auch auf GROßE BRÜSTE und find es super. Jeder wie er möchte der Eine Dick der Andere Dünn. Deine Ängste verfliegen mit der RICHTIGEN FRAU.
Zum Schluß noch ein Hinweis: auch ich denke bei mir stimmt was nicht, nur weil ich auf Froße Titten mich ergiesen will. Es wäre ja mal Nett wenn Frauen sich äußern würden.

Also
ich habe grosse Brüste und bin auch nicht verhungert, sondern gut ausgestattet...
Viele Männer finden das toll den sie können ihren Penis zwischen meinen Brüsten verstecken.
Aber fisting, nein Danke!!!!!!!

Gefällt mir

29. Juli 2005 um 1:27

Danke Mama
Als Teenager habe ich oft vorm Spiegel gestanden und geheult weil ich nen Bauch und runde Hüften und etwas dickere Oberschenkel hatte, meine Mama hat mich immer getröstet und gesgat: du hats eben ein Gebärfreudiges Becken, da stehen die Männer drauf, ist eben so ein Urinstinkt.
Wirklich getröstet hat mich das damals nicht, aber mittlerweile habe ich auch einen Busen der zu meinem Körper passt und jetzt weiss ich dass meine Mama recht hatte.
Es muss ja nicht jede Körperpartie gleich überdimensioniert sein, und solange alles schön durchtrainiert ist und nicht schwabbelt darf es eben etwas grösser sein.
Ich mag meinen Körper und manchmal am Strand denk ich dass manche Männer doch etwas komisch sind wenn die auf so dürre, fast Knabenhafte Mädchen stehen.
Lieber ne Echte Frau mit ein paar Dellen mehr als so einen Stock ohne jedwege Rundungen!
UndStrapse trage ich sehr gerne, da fühlt man sich einfach sexy drin!

Gefällt mir

1. August 2005 um 18:04

Kein Grund zur Beunruhigung
Es ist doch schön zu erfahren, daß auch junge Männer was für uns übrig haben, wenn wir etwas kompakter gebaut sind. Deckt sich auch mit meinen bisherigen Erfahrungen. Ich habe noch keine erlebt, dem es keinen Spaß gemacht hat, meine Brüste anzupacken. Die Augen werden jedenfalls jedesmal groß, wenn ich den BH ausziehe. Ich stehe zu meiner Figur.

Gefällt mir

2. August 2005 um 9:35
In Antwort auf dessousfan

Kein Grund zur Beunruhigung
Es ist doch schön zu erfahren, daß auch junge Männer was für uns übrig haben, wenn wir etwas kompakter gebaut sind. Deckt sich auch mit meinen bisherigen Erfahrungen. Ich habe noch keine erlebt, dem es keinen Spaß gemacht hat, meine Brüste anzupacken. Die Augen werden jedenfalls jedesmal groß, wenn ich den BH ausziehe. Ich stehe zu meiner Figur.

Wie?
Und wie ist deine Figur?

Gefällt mir

2. Juli 2009 um 4:02


LOL Also Du bist halt ein ganz normaler Mann, ich bin auch eine ueppige Frau mit Kurven und grosser Oberweite und es sind tatsaechlich viele Manner die drauf stehen und das ist auch gut so Ist halt geschmackssache und nicht verkehrt.
Ich lebe in New York und bin verheiratet und kann nur sagen, die Maenner hier stehen alle auf kurvige Frauen, mit dickem Po und Oberweite was in Deutschland als Uebergewicht bezeichnet wird ist hier angesagt. Es ist unglaublich da hat so ne duenne Frau gar keine Chancen. Gegenteil wenn man dann mal in Duesseldorf unterwegs ist, alle extra duenn ist schon eher unweiblich oder?

Naja wollte Dir nur sagen, du bist halt ein richiger Kerl

Gefällt mir

2. Juli 2009 um 13:29

Jedem das seine...
Leben und Leben lassen ist das Zauberwort.

Natürlich stehen manche Männer auf stabilere Frauen, genauso wie manche auf extrem dünne stehen. Andere auf große Brüste die nächsten auf kleine Brüste.
Andere auf Blond, die nächsten auf dunkel andere wieder auf rot.

Und alle sind ganz normal haben nur andere Vorlieben.
So ist es auch bei uns Frauen.
Ich habe auch so meine Vorlieben was einen Mann betrifft, das Auge isst halt mit

Lass deine Kumpels doch ihre sogenannten Traumfrauen hinterher starren und du halt deine.

Eine Freundin von mir ist auch ziemlich stabil, hat aber auch einen Partner der es total schön findet.
Ich selbst bin eher schlank, habe jetzt aber nicht gerade kleine Brüste und kann mich was die Männerwahl betrifft auch nicht beschweren. Ist halt alles reine Geschmackssache und deshalb bist du nicht unnormal.

Ach so fisten wäre mir dann doch auch eine Nummer zu hart. Ich glaube nicht das irgendwie die ganze Hand da unten reinpassen würde, ohne zu schmerzen und auseinander zu reissen
Aber wie gesagt leben und leben lassen, andere Frauen lieben es bestimmt.

Gefällt mir

2. Juli 2009 um 13:39

...
was eine dämliche frage. männer die auf üppige frauen mit großen brüsten stehen, sind krank. das ist deine befürchtung? hehe, köstlich.

Gefällt mir

6. Juli 2009 um 0:11

Ich find beides gut solang..
. es in maßen ist, solang die frau nicht komplett übergewichtig ist darf sie auch ruhig mollig sein,
da hat denk ich mal in wirklichkeit keiner ein problem mit,
allerdings steh ich auch auf dünne frauen solang sie wenigstens noch ein bisschen weibliche kurven haben,
meine letzte freundin zum beispiel, sie war zwar sehr dünn und nciht grade große brüste aber dafür wünderschöne weibliche hüften,
ich fand das total schön und es hat mich immer angeregt sie in unterwäsche zu sehn

Fazit: beides ist gut solang es nicht in extreme formen abdriftet.

Gefällt mir

17. August 2010 um 11:41
In Antwort auf suesseverfuehrung

Jedem das seine...
Leben und Leben lassen ist das Zauberwort.

Natürlich stehen manche Männer auf stabilere Frauen, genauso wie manche auf extrem dünne stehen. Andere auf große Brüste die nächsten auf kleine Brüste.
Andere auf Blond, die nächsten auf dunkel andere wieder auf rot.

Und alle sind ganz normal haben nur andere Vorlieben.
So ist es auch bei uns Frauen.
Ich habe auch so meine Vorlieben was einen Mann betrifft, das Auge isst halt mit

Lass deine Kumpels doch ihre sogenannten Traumfrauen hinterher starren und du halt deine.

Eine Freundin von mir ist auch ziemlich stabil, hat aber auch einen Partner der es total schön findet.
Ich selbst bin eher schlank, habe jetzt aber nicht gerade kleine Brüste und kann mich was die Männerwahl betrifft auch nicht beschweren. Ist halt alles reine Geschmackssache und deshalb bist du nicht unnormal.

Ach so fisten wäre mir dann doch auch eine Nummer zu hart. Ich glaube nicht das irgendwie die ganze Hand da unten reinpassen würde, ohne zu schmerzen und auseinander zu reissen
Aber wie gesagt leben und leben lassen, andere Frauen lieben es bestimmt.

"stabile" Frauen
süß.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Mixa - Reparierende Bodylotion Produkttest

Teilen

Super Stay Matte Ink Produkttest

Teilen

Primigi Schuhe

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben