Home / Forum / Sex & Verhütung / Erstes mal-> bordell??

Erstes mal-> bordell??

31. Oktober 2005 um 18:23

hallo ihr lieben!

wollte mal ein paar meinungen zum ersten mal mit einer prostituierten einholen.
éin guter freund von mir stellt nämlich zur zeit solche überlegungen an und ich wusste nicht was ich davon halten sollte.
grundsätzlich halte ich es ja für verdammt unromantisch und er sieht eigentlich ziemlich gut aus und hätte es meiner ansicht nach nicht nötig.
aber er hat so wahnsinnig wenig selbstbewusstsein und ist so schüchtern, dass er echte probleme mit frauen hat.
er wird bald 20 und fühlt sich so langsam als nachzügler, weil er auch wirklich null erfahrungen hat, weder küssen noch sonst was...
vielleicht ist es sogar ein weg, wie er weniger gehemmt und etwas selbstbewusster werden könnte und würd ihm wirklich was bringen... aber ich weiß nich ob ich ihn in dem vorhaben noch unterstützen soll, was meint ihr dazu!
ich bitte um ernst gemeinte antworten ;D

31. Oktober 2005 um 19:11

Bitte nicht !

mach das lieber nicht! weil das erste mal sollte mit einer person passieren die du auch wirklich liebst ! --)und dann ist es auch schön!
wenn du jedoch mit irgendeiner person schläfst,ist dieses romantische gefühl,dieses bauchkrippeln...alles weg! bzw.erst gar nicht vorhanden...
...auch wenn das erste mal vlt.nicht "DAS" war bzw.ist,denk dir nichts: "es ist nämlich noch kein meister vom himmel gefallen"

bitte mach das nicht,du wirst sehen,irgendwann wirst auch die Traumfrau finden und das erste mal mit ihr verbringen!

glaubs mir das erste mal wird dir immer in erinnerung bleiben,dich prägen und du willst doch nicht dass du daran schlechte erinnerungen hast und dein erstes mal für irgendeine prostiutierte "verschwendet" hast!

sonst wirst du es glaub ich wirklich ewig bereuen!!!

wünsche dir viel erfolg

glg Aphrodite

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 19:22

Blödsinn!
Liebe muss ja net zwingend dabei sein, aber bei ner Professionellen fehlt das ganze drumrum - küssen streicheln, Zeit lassen, auf den (die) Partner(in) eingehen.
Oder vielleicht au net Jungfrau, da sind die Bedenken auf beiden Seiten gleich, man kann sich langsam rantasten. Aber auf keinen Fall drängen oder etwas erzwingen, dann funktioniert gar nüscht!
Viel Glück, Erfolg und vorallem Spaß!
Grüßle Waldfee

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 20:49
In Antwort auf aphrodite1002

Bitte nicht !

mach das lieber nicht! weil das erste mal sollte mit einer person passieren die du auch wirklich liebst ! --)und dann ist es auch schön!
wenn du jedoch mit irgendeiner person schläfst,ist dieses romantische gefühl,dieses bauchkrippeln...alles weg! bzw.erst gar nicht vorhanden...
...auch wenn das erste mal vlt.nicht "DAS" war bzw.ist,denk dir nichts: "es ist nämlich noch kein meister vom himmel gefallen"

bitte mach das nicht,du wirst sehen,irgendwann wirst auch die Traumfrau finden und das erste mal mit ihr verbringen!

glaubs mir das erste mal wird dir immer in erinnerung bleiben,dich prägen und du willst doch nicht dass du daran schlechte erinnerungen hast und dein erstes mal für irgendeine prostiutierte "verschwendet" hast!

sonst wirst du es glaub ich wirklich ewig bereuen!!!

wünsche dir viel erfolg

glg Aphrodite

Mmmh
...also so einen blödsinn find ich das gar nicht!
ich kann verstehen das die erste reaktion negativ ist, aber wenn man gegenüber frauen so gehemmt ist das es soweiso fast unmöglich ist jemanden ins bett zu kriegen....wäre es vielleicht mal ne möglichkeit!
also bei den sachen, die ich hier sonst im forum lese, denke ich mir doch das sicher auch einige erfahrungen mit prostituierten haben oder?
wäre gut wenn sich solche mal zu wort melden würden und nicht nur leute,für die es grundsätzlich nicht in frage käme!

Gefällt mir

1. November 2005 um 0:36

Oh nein !
was bringt es ?
was will dein freund - eine freundin mit liebe , oder SEX ohne liebe ?
nur warten ... was zeit bringt ... das muss er auch nehmen ...
Wenn er will zu diesen sorten von maenner gehoeren , die als schweine bezeichnen sein koennten ... dann "mach es" !

Gefällt mir

1. November 2005 um 0:46
In Antwort auf xncarmen

Oh nein !
was bringt es ?
was will dein freund - eine freundin mit liebe , oder SEX ohne liebe ?
nur warten ... was zeit bringt ... das muss er auch nehmen ...
Wenn er will zu diesen sorten von maenner gehoeren , die als schweine bezeichnen sein koennten ... dann "mach es" !

Wieso
sollen denn Männer, die in den Puff gehen, gleich als Schweine bezeichnet werden?

Gefällt mir

1. November 2005 um 11:03
In Antwort auf roma118

Mmmh
...also so einen blödsinn find ich das gar nicht!
ich kann verstehen das die erste reaktion negativ ist, aber wenn man gegenüber frauen so gehemmt ist das es soweiso fast unmöglich ist jemanden ins bett zu kriegen....wäre es vielleicht mal ne möglichkeit!
also bei den sachen, die ich hier sonst im forum lese, denke ich mir doch das sicher auch einige erfahrungen mit prostituierten haben oder?
wäre gut wenn sich solche mal zu wort melden würden und nicht nur leute,für die es grundsätzlich nicht in frage käme!

Die Erfahrung kann er ja au machen...
aber später irgendwann.Jetzt überleg mal er hat bei der Professionellen nen Rohrkrepierer! Kohle weg und gepoppt hat er au net. Super...Langsam anfangen, jeder musste 'durchs' erste Mal, und überlebt hats is jetzt noch jeder. Mal is es besser mal net. Net soviele Sorgen und Gedanken drüber machen, was kommt, kommt!
Grüßle Waldfee

Gefällt mir

1. November 2005 um 12:15

Ihr Frauen...
... koennt da gar nicht mitreden. Selten solche unsinnigen Beitraege gelesen. Fuer junge Maedchen mag es ja sinnvoll sein, auf 'den Richtigen' zu warten, fuer junge Maenner ist das total bloede, weil sie dann naemlich warten koennen bis sie 80 sind und krepieren. Fuer unerfahrene und schuechterne junge Maenner interessiert sich nunmal keine ... (wenn sie nicht gerade ein Adonis sind), und es ist voellig normal, in diesem Fall seinen ersten Verkehr im Bordell zu absolvieren - ist eh nichts weiter dabei, bloss die Selbstsicherheit steigt evtl.

Ansonsten soll dein Freund fleissig studieren und arbeiten, der Diskoaufreissertyp wird er sowieso nie werden, wozu auch. Er muss sein Selbstbewusstsein auf anderen Gebieten erlangen - Studium, Karriere, Sport, Kunst, whatever. Fleiss und Konzentration auf das Wesentliche zahlen sich spaetestens mit Ende 20 aus und er kann dann immer noch mit Maedels poppen soviel er will - kostenlos.



n

1 LikesGefällt mir

1. November 2005 um 12:24
In Antwort auf nathan

Ihr Frauen...
... koennt da gar nicht mitreden. Selten solche unsinnigen Beitraege gelesen. Fuer junge Maedchen mag es ja sinnvoll sein, auf 'den Richtigen' zu warten, fuer junge Maenner ist das total bloede, weil sie dann naemlich warten koennen bis sie 80 sind und krepieren. Fuer unerfahrene und schuechterne junge Maenner interessiert sich nunmal keine ... (wenn sie nicht gerade ein Adonis sind), und es ist voellig normal, in diesem Fall seinen ersten Verkehr im Bordell zu absolvieren - ist eh nichts weiter dabei, bloss die Selbstsicherheit steigt evtl.

Ansonsten soll dein Freund fleissig studieren und arbeiten, der Diskoaufreissertyp wird er sowieso nie werden, wozu auch. Er muss sein Selbstbewusstsein auf anderen Gebieten erlangen - Studium, Karriere, Sport, Kunst, whatever. Fleiss und Konzentration auf das Wesentliche zahlen sich spaetestens mit Ende 20 aus und er kann dann immer noch mit Maedels poppen soviel er will - kostenlos.



n

Ich hab ...
...ja net gesagt, dass er auf die 'Richtige' warten soll. Nur eben beim ersten mal net zu ner Prostituierten. Der oder die richtige läuft einem u.U. nie übern Weg und deshalb aufs poppen verzichten, muss ja au net sein!
Grüßle Waldfee

Gefällt mir

1. November 2005 um 12:24

Ich bin ein mann
und ich halte da absolut nichts von!

warum soll das denn bitte selbstvertrauen bringen? "yeah, ich bin ein hangst, ich hab es ner prostituierten besorgt" na ja...

nen puff is ja ne tolle sache für uns männer! aber fürs erste mal da hingehen? nein! ich finde das eher peinlich. und was soll dann seine erste freundin von ihm halten?

wenn dein freund echt so gut aussieht wie du sagst soll er mal anfangen sich was zu wagen... irgendwann wirds klappen. warum denn stress machen? ok, ich hatte glück, aber freunde von mir waren mit 22 noch jungfrau und es hat ihnen absolut nichts ausgemacht!

Gefällt mir

1. November 2005 um 12:32
In Antwort auf waldfee76

Ich hab ...
...ja net gesagt, dass er auf die 'Richtige' warten soll. Nur eben beim ersten mal net zu ner Prostituierten. Der oder die richtige läuft einem u.U. nie übern Weg und deshalb aufs poppen verzichten, muss ja au net sein!
Grüßle Waldfee

Da gibt es...
... eben nur eine kleines logisches Problem... Es gibt nichts Drittes zwischen warten und aufs Poppen verzichten einerseits, und dem Puff andererseits. Es ist eben bei uns nicht so wie bei euch Maedels, dass wir zum Poppen einfach so in die Disko oder Bar gehn koennen, gell, bei uns ist das bissel schwieriger...



n

2 LikesGefällt mir

1. November 2005 um 12:37
In Antwort auf hellblauer

Ich bin ein mann
und ich halte da absolut nichts von!

warum soll das denn bitte selbstvertrauen bringen? "yeah, ich bin ein hangst, ich hab es ner prostituierten besorgt" na ja...

nen puff is ja ne tolle sache für uns männer! aber fürs erste mal da hingehen? nein! ich finde das eher peinlich. und was soll dann seine erste freundin von ihm halten?

wenn dein freund echt so gut aussieht wie du sagst soll er mal anfangen sich was zu wagen... irgendwann wirds klappen. warum denn stress machen? ok, ich hatte glück, aber freunde von mir waren mit 22 noch jungfrau und es hat ihnen absolut nichts ausgemacht!

Bisschen...
... hellblau im Kopfe biste schon, oder? Was ist denn das fuer ein Rat: sich mal was zu wagen? Was denkste denn, was der Typ bisher gemacht hat? Besonders witzig ist der Hinweis auf das Glueck, dass du ja hattest! Vielleicht solltest du mal an deiner Menschenkenntnis arbeiten - wenn deinen Kumpels wirklich gelungen ist, dir weiszumachen, dass es ihnen nichts ausgemacht hat, mit 22 noch keine Frau im Bett gehabt zu haben, kann es mit der nicht weit her sein. Uebrigens - den Weihnachtsmann gibt's gar nicht... Schockiert, ha?



n

1 LikesGefällt mir

1. November 2005 um 12:47
In Antwort auf roma118

Mmmh
...also so einen blödsinn find ich das gar nicht!
ich kann verstehen das die erste reaktion negativ ist, aber wenn man gegenüber frauen so gehemmt ist das es soweiso fast unmöglich ist jemanden ins bett zu kriegen....wäre es vielleicht mal ne möglichkeit!
also bei den sachen, die ich hier sonst im forum lese, denke ich mir doch das sicher auch einige erfahrungen mit prostituierten haben oder?
wäre gut wenn sich solche mal zu wort melden würden und nicht nur leute,für die es grundsätzlich nicht in frage käme!

Also ich...
... war ein paarmal bei Professionellen, allerdings war das jeweils ziemlich unangenehm und sinnlos. Trotzdem war klar, dass ich sofort mit 18 ins Bordell gegangen waer, wenn ich nicht noch geradeso vorher bisschen Glueck gehabt haette. Kenne etliche die ihr erstes Mal mit einer Professionellen hatten, und es ist voellig sinnlos, zu fragen ob das gut war oder nicht, denn wenn die Alternative ist, ein Psychowrack zu werden, weil man keine Frau ins Bett bekommt, ist logischerweise alles andere definitiv wesentlich besser. Und wenn man erstmal gepoppt hat, ist die Schranke im Kopf, die die Annaeherung an Frauen so schwierig macht, jedenfalls um einiges niedriger, das steht fest.

Uebrigens ist es wichtig, sich auch mal schuechternen und unauffaelligeren Maedels zu naehern, nicht immer nur denn aufgetakelten Schnicksen - falls das der Fall ist. (Oft hilft aber auch das nicht, denn auch die sind natuerlich anspruchsvoll und poppen nicht einfach mit 'nem linkisch-schuechternen Stotterer - die warten ja vielleicht lieber auf 'den Richtigen').

n

Gefällt mir

1. November 2005 um 13:47
In Antwort auf nathan

Da gibt es...
... eben nur eine kleines logisches Problem... Es gibt nichts Drittes zwischen warten und aufs Poppen verzichten einerseits, und dem Puff andererseits. Es ist eben bei uns nicht so wie bei euch Maedels, dass wir zum Poppen einfach so in die Disko oder Bar gehn koennen, gell, bei uns ist das bissel schwieriger...



n

Da kann ich...
aus Erfahrung so net zustimmen. Männer habens einfacher, weil irgend ne Dumme steht morgens immer auf. Und die Tussis die einen abkriegen, haben den Typen ja dann au! Und die Tussis, die in ner Disse rumhocken und darauf aus sind nen Typen abzuschleppen sind net unbedingt für erste Mal geeignet - find ich. Er soll doch einfach ein nettes Mädel kennenlernen und gut is. aber Puff fürs erste Mal - ich weiß net.
Grüßle Waldfee

Gefällt mir

1. November 2005 um 14:40
In Antwort auf waldfee76

Da kann ich...
aus Erfahrung so net zustimmen. Männer habens einfacher, weil irgend ne Dumme steht morgens immer auf. Und die Tussis die einen abkriegen, haben den Typen ja dann au! Und die Tussis, die in ner Disse rumhocken und darauf aus sind nen Typen abzuschleppen sind net unbedingt für erste Mal geeignet - find ich. Er soll doch einfach ein nettes Mädel kennenlernen und gut is. aber Puff fürs erste Mal - ich weiß net.
Grüßle Waldfee

Die netten...
Maedels wollen IHN aber nicht kennenlernen, weil er langweilig und unauffaellig wirkt. Das weiss *ich* aus Erfahrung. Und die Diskomaedels schon gar nicht. Die wollen einen der sie ordentlich durchnimmt, keinen Anfaenger. Um ein Maedel abzuschleppen, brauchts ne Menge Erfahrung, man muss sie ansprechen, cool sein, darf sich von den ersten paar Koerben des Abends nicht irritieren lassen usw. Genau das ist ja sein Problem. Aber Frauen verstehen das halt nicht, weil sie nie das Problem haben keinen Sex zu kriegen, sondern nur, keinen Sex zu kriegen mit dem Typen den sie wollen, bzw. das Problem, nur Sex zu kriegen und nicht mehr. Naja, ist eh umsonst, begreift kaum eine.

Haettest du recht damit, dass es Maenner einfacher haben Sex zu kriegen, dann waeren Prostituierte Maenner, und die Frauen wuerden zahlen, im Puff.

n

Gefällt mir

1. November 2005 um 17:15

Hand aufs herz..
..so toll wird er wohl nicht aussehen, wenn er wirklich keine abbekommt.

Viele männer, so scheint es mir, bekommen keine ab, weil die nur auf die frauen der kategorie "supermodel" fixiert sind, selbst aber in keinem falle die tielseite eines magazins zieren könnten.

Manchmal hilft es seine erwatungen & ansprüche ein bisschen zurück zu fahren.

Gefällt mir

1. November 2005 um 17:33
In Antwort auf shanice03

Hand aufs herz..
..so toll wird er wohl nicht aussehen, wenn er wirklich keine abbekommt.

Viele männer, so scheint es mir, bekommen keine ab, weil die nur auf die frauen der kategorie "supermodel" fixiert sind, selbst aber in keinem falle die tielseite eines magazins zieren könnten.

Manchmal hilft es seine erwatungen & ansprüche ein bisschen zurück zu fahren.

Ganz falsch...
... ist das sicher nicht. Es gibt aber auch enorm viele Faelle, wo jede Annaeherung an weibliche Wesen aus Schuechternheit scheitert. Und auch schuechterne und unauffaellige (junge) Frauen sind meist extrem anspruchsvoll was Maenner angeht, auch die haben dieses Bild vom coolen, erfahrenen Draufgaenger im Kopf und ignorieren einfach alle anderen. Wenigstens soll er gross und kraeftig sein, nicht wahr. Wenn eine Frau sagt, sie habe Schwierigkeiten mit "Maennern", schliesst sie meist von vornherein unerfahrene Typen aus, die wirken einfach abstossend. Und selbst wenn sie mal auf einen stehn, der wirklich weder schoen noch erfahren ist, machen sie mit Sicherheit nie den ersten Schritt. Irgendwann werden sie dann doch von nem coolen ... entjungfert - genau das passiert den schuechternen Maennern aber nicht.

n

Gefällt mir

1. November 2005 um 20:07
In Antwort auf xncarmen

Oh nein !
was bringt es ?
was will dein freund - eine freundin mit liebe , oder SEX ohne liebe ?
nur warten ... was zeit bringt ... das muss er auch nehmen ...
Wenn er will zu diesen sorten von maenner gehoeren , die als schweine bezeichnen sein koennten ... dann "mach es" !

Was...
... ist'n das für 'ne Frage? Natürlich will er erstmal Sex, das ist doch ein legitimer Wunsch.

Ich seh da kein Problem, seine Unsicherheit word ja nicht geringer, je länger er wartet, die Hemmschwelle muss halt mal weg und der Leidensdruck.
Nur küssen wird er ausgerechnet bei 'ner H*re nicht lernen können. Wahrscheinlich auch sonst nichts, aber darauf kommt's nicht an.

Gefällt mir

1. November 2005 um 20:41
In Antwort auf shanice03

Hand aufs herz..
..so toll wird er wohl nicht aussehen, wenn er wirklich keine abbekommt.

Viele männer, so scheint es mir, bekommen keine ab, weil die nur auf die frauen der kategorie "supermodel" fixiert sind, selbst aber in keinem falle die tielseite eines magazins zieren könnten.

Manchmal hilft es seine erwatungen & ansprüche ein bisschen zurück zu fahren.

Ja, hand aufs herz..
... er sieht wirklich nicht schlecht aus!
er ist einfach nur total schüchtern und kriegt einfach die kurve nicht, die meisten frauen finden ihn dann "totaaaal süß", aber sehen ihn als freund an, irgendwie schafft ers nich was anderes aus ner begegnung zu machen als ne freundschaft!
eben weil er nie aufs ganze geht und immer nur versucht total nett zu sein, das is aber nunmal nich sexy!
und wenn er vielleicht mal überhaupt sexuelle kontakte hätte, würd er sich vielleicht auch mal an die frauen rantrauen weil er sich dann nicht mehr so unerfahren fphlt und den mädels nicht gewachsen, ich muss sagen ich kann das schon verstehen, obwohl es finde ich keine schande is mit 20 noch jungfrau zu sein... aber is irgendwo verständlich das man neugierig wird oder?

Gefällt mir

2. November 2005 um 10:29
In Antwort auf aphrodite1002

Bitte nicht !

mach das lieber nicht! weil das erste mal sollte mit einer person passieren die du auch wirklich liebst ! --)und dann ist es auch schön!
wenn du jedoch mit irgendeiner person schläfst,ist dieses romantische gefühl,dieses bauchkrippeln...alles weg! bzw.erst gar nicht vorhanden...
...auch wenn das erste mal vlt.nicht "DAS" war bzw.ist,denk dir nichts: "es ist nämlich noch kein meister vom himmel gefallen"

bitte mach das nicht,du wirst sehen,irgendwann wirst auch die Traumfrau finden und das erste mal mit ihr verbringen!

glaubs mir das erste mal wird dir immer in erinnerung bleiben,dich prägen und du willst doch nicht dass du daran schlechte erinnerungen hast und dein erstes mal für irgendeine prostiutierte "verschwendet" hast!

sonst wirst du es glaub ich wirklich ewig bereuen!!!

wünsche dir viel erfolg

glg Aphrodite

Du redest müll...
was soll er denn bereuen? ich war vor über vierzig (!) jahren mit ca. 15/16 jahren das erste mal bei einem freudenmädchen und habe dort meine jungfernschaft verloren! ich denke selbstverständlich heute noch daran, auch wenn hunderte bzw. tausende von puffbesuchen folgten. was solls!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben