Home / Forum / Sex & Verhütung / Alternativen zur Pille?

Alternativen zur Pille?

21. Februar 2008 um 10:42

Hallo zusammen,

ich habe lange die Valette und danach die Yasmin genommen bis ich nach Depressionen und Angstzuständen beschlossen habe den Hormoncocktail abzusetzen.

Seither geht es mir viel besser
Jetzt ist allerdings wieder ein Mann in mein Leben getreten, den ich wirklich sehr mag.

Kann mir jemand einen Tipp geben ob ich eine zuverlässige Verhütungsmethode ohne Hormone bzw. ohne diese Nebenwirkungen finde? Seit ich meine Pille abgesetzt habe, merke ich wie sehr mein Körper dadurch belastet wurde.

Ich habe schon mit 2 Frauenärzten gesprochen aber beide haben mir nur die Pille empfohlen. Es muss doch noch andere zuverlässige Möglichkeiten geben?! Schwanger möchte ich nämlich wirklich nicht werden.

Ich danke euch für eure Erfahrungsberichte und hoffe dass ihr mir helfen könnt.

Liebe Grüße
Sonni

21. Februar 2008 um 11:36

Hallo!
sicher und zuverlässig ist nfp (natürliche Verhütungsmethode) oder die Gynefix (ähnlich wie die Kupferspirale). Infos gibts in den entsprechenden Foren.

Ich selbst mache nfp und bin deshalb im nfp-forum (www.nfp-forum.de)

ist echt ne tolle Sache!

LG

Gefällt mir

21. Februar 2008 um 11:49

Hey,
mir gehts im Moment ganz genauso wie dir! Du bist nicht allein =)
Ich hab jetzt beschlossen mir einen Persona Computer zu kaufen und an den roten Tagen werd ich höchstwahrscheinlich zusätzlich zum Kondom mit einem Dia verhüten. Ich versuch das aber trotzdem auch mal mit NFP. Schon allein weil frau ihren Körper dadurch wieder viel besser kennen lernt. =) Und irgendeinen Fremdkörper in mir zu haben ist nichts für mich, genausowenig wie Hormone...

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben